Halo 4: Forward Unto Dawn - Erste Episode der Realfilm-Serie erschienen

Die Halo-Realfilm-Serie hat begonnen. In der ersten Folge von »Forward Unto Dawn« beginnt die Ausbildung junger UNSC-Soldaten an der Corbulo Militär-Akademie.

von Michael Obermeier,
05.10.2012 14:46 Uhr

20 Minuten dauert die erste von insgesamt fünf (englischsprachigen) Episoden der Videospiel-Serie Halo 4: Forward Unto Dawn. Darin ist jedoch nicht Master Chief die Hauptfigur, sondern der junge UNSC-Kadett Thomas Lasky. Anders als der große Held der Halo-Spiele ist Lasky kein Spartan-Superkämpfer – und hat zu allem Überfluss auch noch Probleme mit seinen Kameraden an der Corbulo Militär-Akademie.

Wie die Ausbildung der Nachwuchs-Soldaten mit der neuen Alien-Bedrohung in Halo 4 zusammenpasst, möchte die Serie in fünf Folgen erklären, die wöchentlich bis zum Release von Halo 4 am 6. November auf Halo Waypoint und dem YouTube-Kanal Machinima Prime ausgestrahlt werden.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen