Immortals Fenyx Rising: Leak im Microsoft Store verrät Dezember-Release

Im Microsoft Store sind konkrete Details zu Immortals Fenyx Rising (vormals Gods & Monsters) aufgetaucht. Demnach erscheint das Zelda-like im Dezember.

von Tobias Veltin,
04.09.2020 14:14 Uhr

Gods and Monsters spielt offenbar in einer überzeichneten Version der griechischen Antike. Gods and Monsters spielt offenbar in einer überzeichneten Version der griechischen Antike.

Das ursprünglich als Gods and Monsters angekündigte Open World-Action Adventure heißt seit kurzem Immortals Fenyx Rising, was bei vielen Spieler*innen nicht unbedingt auf Gegenliebe gestoßen ist. Abseits der Namensänderung gab es bislang aber kaum Informationen zum Spiel. Bis jetzt zumindest.

Denn im Microsoft Store sind eine ganze Reihe von Infos zum Spiel durchgesickert, die offenbar noch nicht für die Veröffentlichung bestimmt waren. Darunter ist auch der Release-Termin des Spiels. (via gamingbolt)

Wann soll Fenyx Rising kommen? Am 3. Dezember 2020

Systeme: Gods and Monsters war für die PS4, Xbox One und den PC angekündigt, im Store wird zudem "Smart Delivery" erwähnt. Man kann also davon ausgehen, dass es auch dedizierte Next Gen-Versionen des Spiels geben wird.

Details zur Spielwelt und Gameplay

Darüber hinaus hält der Leak auch einige Details zum Spielablauf und Spielwelt bereit:

  • Story: Als Halbgott Fenyx müssen wir in Immortals die griechischen Götter retten, für die Fenyx offenbar die letzte Hoffnung ist.
  • Spielwelt: Immortals Fenyx Rising soll in einer "stilisierten" Open World spielen, die in sieben Regionen unterteilt ist. Jede davon ist an einen Gott der griechischen Mythologie angelehnt.
  • Gameplay: Fenyx muss sich in der Open World mit Kreaturen wie Medusen und Zyklopen herumschlagen, unter anderem mit Waffen wie dem Schwert von Achilles oder einem Bogen. Darüber hinaus soll es Telekinese-Fähigkeiten und die Möglichkeit zu fliegen geben. Auch Puzzles stehen auf dem Programm.

Wie glaubhaft ist der Leak? Da es sich um Informationen aus einem offiziellen Store handelt, dürften all diese Features tatsächlich so im Spiel sein. Schon in der Vergangenheit hatte es Leaks im Microsoft Store gegeben, die sich kurze Zeit später als korrekt herausstellten, darunter etwas die Mafia: Definitive Edition.

Wann gibt es was offizielles zu Fenyx Rising?

Das wird vermutlich nicht mehr lange dauern. Denn am 10. September veranstaltet Ubisoft seine zweite Ubisoft Forward-Veranstaltung, auf der einige Spiele des Publishers präsentiert werden. Nach dem Leak gehen wir schwer davon aus, dass Immortal Fenyx Rising einer davon sein wird.

Freut ihr euch auf Immortals Fenyx Rising?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.