Infinity Blade - Verkaufserfolg - Einnahmen in Höhe von mehr als 11 Millionen Dollar

Das Actionspiel Infinity Blade für das iPad hat innerhalb von einem halben Jahr Einnahmen in Höhe von mehr als 11 Millionen Dollar erzielt.

von Andre Linken,
07.07.2011 16:51 Uhr

Die Entwickler des Actionspiels Infinity Blade für iPhone und iPad können mit ihrem Werk sehr zufrieden sein. Obwohl die Fachpresse nicht immer voll des Lobes war, laufen die Verkäufe noch immer gut. Wie ein Sprecher von Chair Entertainment jetzt offiziell bekannt gab, erzielte das Spiel seit seiner Veröffentlichung vor einem halben Jahr bereits Einnahmen in Höhe von mehr als 11 Millionen Dollar.

Infinity Blade stammt von dem Studio Chair Entertainment, das sich unter anderem mit dem Actionspiel Shadow Complex für die Xbox 360 einen Namen gemacht hat. Als Grafikgerüst für das iPhone- und iPad-Spiel dient die Unreal Engine 3.

» Den Test von Infinity Blade auf GamePro.de lesen

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen