Jump Force - Überblick: Hier streamt ihr alle Anime aus dem Spiel legal

In Jump Force versammeln sich Charaktere aus mehr als einem Dutzend Manga-Serien des Shueisha-Verlags. Doch auch ihre Anime-Geschichten sind mehr als einen Blick wert. Wir verraten euch, wo ihr die Serien legal anschaut.

von Sven Raabe,
28.02.2019 17:00 Uhr

Wir sagen euch, wo ihr die Anime-Abenteuer der Jump Force-Helden seht. Wir sagen euch, wo ihr die Anime-Abenteuer der Jump Force-Helden seht.

Mit Jump Force feiert die Weekly Shonen Jump ihren 50. Geburtstag und versammelt aus diesem Anlass 40 spielbare Charaktere aus verschiedenen Serien der langjährigen Geschichte des Magazins. Zu diesen zählen neben hierzulande bekannten Namen wie Dragon Ball und One Piece auch Kult-Titel wie City Hunter oder noch recht junge Serien wie beispielsweise My Hero Academia.

In den folgenden Zeilen wollen wir euch zeigen, wo ihr die Anime-Abenteuer der Jump Force-Helden legal verfolgen könnt. Ihr erfahrt zudem, welche Episoden auf den jeweiligen Streaming-Portalen vorhanden sind und welche Synchronisation angeboten wird.

Black Clover

Anbieter: Crunchyroll
Folgen: 72
Synchro: Japanisch mit deutschen Untertiteln

Jump Force-Charakter: Asta

Bleach

Anbieter: Anime on Demand
Folgen: 93 (+ die ersten zwei Kinofilme)
Synchro: Deutsch, Japanisch mit deutschen Untertiteln

Jump Force-Charaktere: Ichigo, Rukia, Renji, Aizen

City Hunter

Anbieter: In Deutschland nicht verfügbar
Folgen: /
Synchro: /

Jump Force-Charakter: Ryo

Death Note

Anbieter: Netflix, Anime on Demand
Folgen: 37
Synchro: Deutsch, Japanisch mit deutschen Untertiteln

Jump Force-Charaktere: Light, Ryuk

Dragon Ball

Anbieter:
Keiner der insgesamt fünf Anime-Serien kann in Deutschland gestreamt werden. Einzig die Filme 'Dragon Ball Z: Resurrection F', 'Super Saiyajin Son-Goku', 'Coolers Rückkehr' und 'Angriff der Bio-Kämpfer' sind auf Netflix und Anime on Demand verfügbar.
Folgen: /
Synchro: /

Jump Force-Charaktere: Son-Goku, Vegeta, Piccolo, Freezer, Cell

Dragon Quest

Anbieter: In Deutschland nicht verfügbar
Folgen: /
Synchro: /

Jump Force-Charakter: Dai

Fist of the North Star

Anbieter:
Das Original ist in Deutschland bei keinem Streaming-Dienst verfügbar. Die jüngste Serie, Legends of the True Savior, steht bei Anime on Demand auf Abruf bereit.
Folgen: 5
Synchro: Deutsch, Japanisch mit deutschen Untertiteln

Jump Force-Charakter: Kenshiro

Hunter x Hunter

Anbieter: In Deutschland nicht verfügbar
Folgen: /
Synchro: /

Jump Force-Charaktere: Gon, Killua, Kurapika, Hisoka

JoJo's Bizarre Adventure

Anbieter: Crunchyroll
Folgen: 20
Synchro: Japanisch mit deutschen Untertiteln

Jump Force-Charaktere: Jotaro, Dio

My Hero Academica

Anbieter: Anime on Demand
Folgen: 64
Synchro: Deutsch (bis Folge 13), Japanisch mit deutschen Untertiteln

Jump Force-Charakter: Izuku

Naruto

Anbieter: Netflix
Folgen: 220
Synchro: Deutsch, Japanisch mit deutschen Untertiteln

Jump Force-Charaktere: Naruto, Sasuke, Kakashi, Gaara, Kaguya

One Piece

Anbieter: Anime on Demand, Wakanim
Folgen: 14+ (ab Folge 861)
Synchro: Japanisch mit deutschen Untertiteln

Jump Force-Charaktere: Ruffy, Zorro, Sanji, Boa Hancock, Blackbeard

Rurouni Kenshin

Anbieter: Netflix, Anime on Demand
Folgen: 95 (Netflix) OVA-Reihe + Kinofilm (Anime on Demand)
Synchro: Deutsch, Japanisch mit deutschen Untertiteln

Jump Force-Charaktere: Kenshin, Makoto

Saint Seiya

Anbieter:
Das Original ist in Deutschland bei keinem Streaming-Dienst verfügbar. Die letzte Saint Seiya-Serie (2009) steht bei Netflix zur Verfügung. Dieses Jahr folgt zudem, ebenfalls bei Netflix, eine Neuauflage des Klassikers.
Folgen: 26
Synchro: Deutsch, Japanisch mit deutschen Untertiteln

Jump Force-Charaktere: Seiya, Shiryu

Yu-Gi-Oh!

Anbieter: Netflix
Folgen: 144
Synchro: Deutsch, Japanisch mit deutschen Untertiteln

Jump Force-Charakter: Yugi

Yu Yu Hakusho

Anbieter: In Deutschland nicht verfügbar
Folgen: /
Synchro: /

Jump Force-Charaktere: Toguro, Yuske

Die Streaming-Anbieter im Überblick

Jump Force - Alle 40 Kämpfer in Aktion: Diese Charaktere mischen mit 21:09 Jump Force - Alle 40 Kämpfer in Aktion: Diese Charaktere mischen mit

Anime on Demand
Der Dienst steht einzig registrierten Nutzern zur Verfügung. Die erste Episode eines Anime ist immer kostenlos, weitere Folgen sowie ganze Staffeln können gegen eine Gebühr geliehen oder gekauft werden.

Preis: 9,95€/Monat
Alle Infos zu den Abo-Modellen.

Crunchyroll
Die Seite kann kostenlos genutzt werden. In diesem Fall gibt es in den einzelnen Episoden kurze Werbeunterbrechungen und neue Episoden können eine Woche nach Release geschaut werden. Für Abonnenten entfallen diese Einschränkungen. Ein Premium-Abo steht für 14 Tage kostenlos zum Test bereit.

Preis: 4,99€/Monat (Premium), 8,99€/Monat (Premium+)
Alle Infos zu den Abo-Modellen.

Netflix
Der populäre Streaming-Anbieter kann im Rahmen eines Probe-Monats kostenlos genutzt werden. Abonnenten steht gegen eine monatliche Gebühr das gesamte Portfolio des Anbieters zur Verfügung.

Preis: 7,99€/Monat (Basis), 10,99€/Monat (Standard), 13,99€/Monat (Premium)
Alle Infos zu den Abo-Modellen.

Wakanim
Der Service kann ohne Abo genutzt werden. Als Freier Nutzer stehen die Videos jedoch nicht in HD-Qualität zur Verfügung und vor jeder Episode wartet ein Werbeblock. Neue Episoden stehen zudem erst eine Woche nach Upload zur Verfügung. Für Abonnenten entfallen diese Einschränkungen. Ein 14-tägiges kostenloses Probe-Abo ist möglich.

Preis: 5€/Monat
Alle Infos zum Abo-Modell.

Welchen Anime der Jump Force-Helden habt ihr bereits gesehen?


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen