Just Cause 4 - Gameplay-Trailer zeigt die brutalen Wetterbedingungen in Aktion

Mit Sandstürmen, Tornados, Ballons und jeder Menge Explosionen hat Square Enix das erste Gameplay zu Just Cause 4 enthüllt.

von Hannes Rossow,
11.06.2018 19:37 Uhr

In Just Cause 4 bekommen wir es wieder mit der Black Hand-Organisation zu tun.In Just Cause 4 bekommen wir es wieder mit der Black Hand-Organisation zu tun.

Gestern gab es die offizielle Bestätigung, dass es in Arbeit ist und heute hat Square Enix dann auch erstmals Gameplay zu Just Cause 4 gezeigt. Im Rahmen des E3-Showcases durften wir einen umfangreicheren Blick auf die neue Spielwelt Solis werfen, die in verschiedene Klimazonen aufgeteilt ist.

Der Gameplay-Trailer bietet einen knackigen Überblick über die wichtigsten Neuerungen und Elemente von Just Cause 4. Neben wunderschönen Aufnahmen der südamerikanischen Landschaft und Ricos neuen Fähigkeiten, dürfen wir auch die wichtigste Neuerung des Spiels in Aktion sehen: das extreme Wetter.

Ein echter Straßenfeger

Der Tornado, der schon gestern im Cinematic Trailer zu sehen war, scheint vollständig physikalisch animiert zu sein. In einer Szene saugt der Wirbelsturm gleich mehrere Fahrzeuge, Reihen an Bäumen und eine Brücke auf und hinterlässt dabei nur Zerstörung.

Just Cause 4 - Gameplay-Trailer zeigt neue Spielwelt, Klimazonen & Tornados 1:46 Just Cause 4 - Gameplay-Trailer zeigt neue Spielwelt, Klimazonen & Tornados

Außerdem bekommen wir es in Just Cause 4 mit starken Gewittern, unberechenbaren Sandstürmen und gefährlichen Blizzards zu tun, die uns jeweils auf unterschiedliche Art und Weise einschränken.

Ricos neuer Grapplehook

Ebenfalls neu sind die Airlifter-Ballons, die in unserem Enterhaken integriert sind. gezielt eingesetzt, können wir damit schwere Fahrzeuge schweben lassen. Gemeinsam mit den Boostern und den Retractor-Seilen, lassen sich dadurch einfallsreiche Kombinationen erschaffen.

Mehr zum Grapplehook 2.0 erfahrt ihr hier.

Just Cause 4 erscheint am 4. Dezember 2018 für PS4, Xbox One und PC.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen