Star Wars Jedi: Survivor braucht eine neue Hauptfigur und für mich kommt nur eine in Frage

Star Wars Jedi: Survivor setzt die Story von Cal Kestis fort, dabei gibt es mit der Nachtschwester Merrin einen Charakter, den Eleen viel interessanter findet.

Die Nachtschwester Merrin gehört zu den besten Charakteren aus Jedi: Fallen Order. Die Nachtschwester Merrin gehört zu den besten Charakteren aus Jedi: Fallen Order.

Ich mag Cal Kestis durchaus gerne. Seine putzige Freundschaft zum Droiden BD-1 ist für mich eines der Highlights aus Star Wars Jedi: Fallen Order. Ihm jeden neuen Poncho direkt anzuziehen und zu schauen, wie sehr der ehemalige Padawan mich an einen Eisverkäufer erinnert, auch das hat mir unzählige Stunden Spaß gebracht.

Doch für mich ist der interessanteste Teil seiner Geschichte bereits mit dem Vorgänger abgeschlossen: Ich konnte miterleben, wie Cal seine Verbindung zur Macht wieder findet und von einem Padawan zum vollwertigen Jedi wird. Genau aus diesem Grund gibt es für mich einen anderen Charakter aus Fallen Order, den ich in Star Wars Jedi: Survivor sehr viel lieber spielen würde: die Nachtschwester Merrin.

Merrin ist eine tragische Figur mit Potenzial

Gerade erst hat Star Wars Jedi: Survivor sich in einem Trailer enthüllt und dabei schon ein paar Indizien auf wiederkehrende und auch neue Charaktere gegeben. Im Fokus steht aber ganz klar wieder Cal, von den Nebencharakteren des ersten Teils gab es noch nichts zu sehen.

Hier könnt ihr euch den Trailer noch einmal anschauen:

Star Wars Jedi: Survivor - Grandioses Action-Adventure geht kommendes Jahr in die zweite Runde 1:23 Star Wars Jedi: Survivor - Grandioses Action-Adventure geht kommendes Jahr in die zweite Runde

Dabei gehört mit Merrin ausgerechnet ein Nebencharakter zu den interessantesten Figuren des ersten Teils für mich und auch ihre Geschichte lässt noch einiges an Raum für Entwicklung. Ihr Schicksal ist ähnlich tragisch wie das von Cal. Zur Erinnerung:

Warnung: der folgende Absatz enthält Spoiler zum Dathomir-Abschnitt aus Fallen Order

Merrin ist die letzte Überlebende der Nachtschwestern auf Dathomir, nachdem diese in den Klonkriegen von General Grievous ausgelöscht wurden. Lange Zeit glaubte die Zabrak, dass die Jedi dafür verantwortlich seien, nachdem der gefallene Jedi Taron Malicos sie manipuliert hat. Am Ende hilft Merrin Cal zwar Malicos zu besiegen und schließt sich seiner Crew an, aber ihr Trauma wird damit noch nicht vollständig aufgearbeitet.

Interessanter als die Frage, was Cal tun wird wäre für mich also, wohin Merrins Weg in Jedi: Survivor führt. Als Machtnutzerin wäre sie durchaus zum Jedi geeignet. Gleichzeitig ist sie als Nachtschwester weder der Nutzung der hellen noch der dunklen Seite abgeneigt, was den klassischen Lehren der Jedi eher widerspricht. Hier könnte sie ein interessanter Charakter mit einer neuen Perspektive sein, die über gut und böse hinausgeht.

Eleen Reinke
Eleen Reinke

So gern Eleen Cal auch mag, findet sie doch, dass der spannendste Abschnitt seiner Geschichte erzählt ist und wünscht sich zudem mal einen nicht-menschlichen Hauptcharakter in einer Star Wars-Story. Als Pen&Paper-Spielerin muss sie das bisher im TTRPG Star Wars: Edge of the Empire ausleben, wo sie einen Mirialaner spielt und dort mehr über die Kultur der verschiedene Rassen lernt als in den Filmen oder Spielen.

Aber auch ohne Lichtschwert könnte das Gameplay mit Merrin sehr interessant sein. Cals Kampfstil kennen wir immerhin schon, er könnte höchstens im Nachfolger noch neue Tricks dazulernen. Merrins Magie dagegen bietet noch jede Menge Potenzial für coole neue Fähigkeiten.

Die Hoffnung bleibt

Aktuell ist das alles natürlich Wunschdenken, immerhin soll Cal weiterhin der Protagonist von Jedi: Survivor sein. Gleichzeitig gibt es aber zumindest Gerüchte, dass er damit nicht allein sein könnte. Wie Insider Jeff Grubb bereits berichtet hat, ist nicht auszuschließen, dass es noch weitere spielbare Charaktere im Sequel geben könnte. Und auch die Leak-Seite Bespin Bulletin hat darauf reagiert und von Gerüchten eines zweiten spielbaren Charakters gesprochen. Allerdings seien die Infos nicht sicher, so die Seite.

Es gibt also zumindest Hoffnung darauf, dass mein Wunsch nicht ganz vergebens ist und wir einen weiteren Hauptcharakter in Star Wars Jedi: Survivor bekommen. Ob das nun stimmt und die spielbare Figur überhaupt Merrin wäre, oder vielleicht doch Obi-Wan oder gar die mysteriöse Figur im Bacta-Tank aus dem Trailer, werde ich wohl abwarten müssen. Ich zumindest würde mich darüber mehr freuen als über eine reine Fortsetzung von Cals Geschichte.

Wie steht ihr dazu, wollt ihr Cal oder doch lieber jemand anderes in Star Wars Jedi: Survivor spielen?

zu den Kommentaren (35)

Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.