Left 4 Dead: Survivor - Arcade-Automaten-Ableger für Japan angekündigt

Der Spielautomaten-Hersteller Taito bringt in Japan einen Left-4-Dead-Ableger namens Survivor heraus. Zuletzt arbeitet Taito schon für Half-Life 2: Survivor mit Valve zusammen.

von Tobias Münster,
30.04.2014 19:28 Uhr

Taito will Left 4 Dead: Survivor für japanische Arcade-Automaten herausbringen.Taito will Left 4 Dead: Survivor für japanische Arcade-Automaten herausbringen.

Die Japaner sollen Spielern aus anderen Regionen demnächst einen Teil der Zombie-Reih Left 4 Dead voraus haben: Der Hersteller Taito hat nämlich den Ableger Left 4 Dead: Survivor angekündigt, der ausschließlich in dem Inselstaat auf Arcade-Automaten zur Verfügung gestellt werden soll.

Der Titel war dort schon im Vorfeld als Project Z bekannt. Erst jetzt hat Taito aber eine erneute Zusammenarbeit mit Valve bestätigt, um die Left-4-Dead-Marke verwenden können. Schon 2006 brachte das Unternehmen auch Half-Life 2: Survivor auf japanischen Spielautomaten heraus.

Leider fehlt es noch an Details über Left 4 Dead: Survivor. Taito hatte bislang lediglich den Teaser-Trailer für Project Z veröffentlicht, den es unter dieser Meldung zu sehen gibt.

Left 4 Dead 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen