Lego City Undercover - Umsetzung für PS4, Xbox One und Nintendo Switch angekündigt

Nach knapp drei Jahren Wartezeit bringt Warner die Geschichte um Polizist Chase McCain auch auf andere Plattformen.

von Tobias Veltin,
22.11.2016 17:40 Uhr

Lego City Undercover kommt auch für PS4, Xbox One und Nintendo Switch. Lego City Undercover kommt auch für PS4, Xbox One und Nintendo Switch.

Eines der bisher besten Lego-Spiele erscheint Anfang 2017 für PS4, Xbox One und Nintendo Switch. Warner hat über Twitter eine Umsetzung von Lego City Undercover für diese Systeme bestätigt.

Über etwaige Verbesserungen wie höhere Auflösungen oder stabilere Framerates der neuen Versionen ist dagegen noch nichts bekannt. Besonders gespannt sind wir darauf, wie die GamePad-Funktionen auf PS4, Xbox One und Switch genutzt werden. In der Wii-U-Version war der Bildschirm-Controller integraler Bestandteil des Spiels.

Lego City Undercover erschien im März 2013 zunächst exklusiv für die Wii U. Anders als die meisten anderen Lego-Spiele nimmt es keine Filmlizenz als Grundlage, sondern erschafft eine eigene Spielwelt mit unverbrauchten Charakteren.

Als Polizist Chase McCain müssen wir in der Open-World-Stadt Lego City für Ordnung sorgen und den Bösewicht Rex Fury einbuchten. Das Spielprinzip ähnelt dem der GTA-Reihe, wir können Storymissionen erledigen, Nebenbeschäftigungen nachgehen oder die Spielwelt erkunden.

So toll war das Wii U-Original: Test von Lego City Undercover

Lego City Undercover - Test-Video zum kindgerechten GTA-Klon für Wii U 9:19 Lego City Undercover - Test-Video zum kindgerechten GTA-Klon für Wii U

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.