GameStars 2019

Madden 18 - "Longshot": Auch American Football bekommt einen Story-Modus

Nach FIFA bekommt nun auch die Madden NFL-Reihe einen eigenen Story-Modus spendiert, in dem wir einen College Star spielen, der etwas vom Weg abgekommen ist.

von Hannes Rossow,
10.06.2017 21:14 Uhr

In "Longshot" bekommen wir auch in Madden NFL 18 eine Geschichte erzählt. In "Longshot" bekommen wir auch in Madden NFL 18 eine Geschichte erzählt.

Mit The Journey, dem Story-Modus von FIFA 17, hat EA viele Spieler überrascht. Jetzt rollen die Entwickler das erfolgreiche Spielprinzip auch auf andere Sportreihen aus. Mit "Longshot" bekommt beispielsweise nun auch Madden NFL 18 eine Story, die uns als Football-Talent in die professionelle Sportwelt entführt.

Madden NFL 18 - Reveal-Trailer zeigt Storymodus "Longshot" 1:08 Madden NFL 18 - Reveal-Trailer zeigt Storymodus "Longshot"

Wir schlüpfen in die Rolle von Devin Wade, einem ehemaligen High School-Quarterback, der eine glanzvolle Karriere vor sich hatte. In den letzten drei Jahren hat er aber nicht mehr gespielt und es ist ein harter Weg, die alte Form wieder aufzubauen. Die Story beginnt in Texas soll Wade aber durch die halbe USA führen.

Weitere Charaktere in Longshot sind unter anderem Cutter Wade, ein ehemaliger Football-Star und jetziger Mentor von Devin, der vom Oscar-Gewinner Mahershala Ali (Moonlight) gespielt wird sowie Colt Cruise, ein befreundeter Mitspieler und die reale Quarterback-Legende Dan Marino. Madden NFL 18 erscheint am 25. August 2017 für PS4 und Xbox One.

Würdet ihr wegen dem Story-Modus auch mal Madden NFL 18 ausprobieren?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen