MAG 2021: Digitale Messe mit Community-Event und Livestream gestartet

Die MAG 2021 ist als Online-Event gestartet und lässt über den Browser die Community zusammen feiern. Hier findet ihr alles, was ihr über die Convention wissen müsst.

von Sebastian Zeitz,
26.11.2021 18:30 Uhr

Die MAG 2021 ist jetzt gestartet. Die MAG 2021 ist jetzt gestartet.

Da es derzeit nicht möglich ist, eine große Messe mit vielen Menschen zu veranstalten, setzen viele Organisationen auf eine Online-Variante. Nach der gamescom 2021 wurde jetzt in die MAG 2021 Online gestartet, die Fans von Videospielen und alles aus Japan abholen soll. Das erwartet euch auf der digitalen Messe.

Das ist die MAG 2021

Normalerweise würde die Messe dieses Wochenende in Erfurt stattfinden. Damit sich die Community aber zumindest online treffen und gemeinsam etwas erleben kann, hat die MAG 2021 mit einem Browser-Spiel und einem Livestream zwei spannende Programmpunkte, die ihr ab sofort nutzen könnt.

Wann findet die MAG 2021 statt? Die gesamte Messe läuft vom 26. bis 28. November 2021.

Die MAG Online: Wie schon bei der Indie Arena Booth zur gamescom, handelt es sich hier um ein Browser-Spiel für das ihr euch lediglich einmal kostenlos registrieren müsst. Dann könnt ihr auf der offiziellen MAG-Seite euren Avatar erstellen und alleine oder mit Freunden über das virtuelle Messegelände schlendern. Dabei erwarten euch unter anderem die folgenden Aussteller:

  • Capcom
  • Astragon
  • Crunchyroll
  • Carlsen Manga
  • Kazé

Die gesamte Liste findet ihr auf der MAG-Webseite:

Wettbewerbs-Komponente: Ein weiterer Anreiz, an der MAG Online teilzunehmen, ist der Wettkampf. Beim ersten Starten müsst ihr euch einem Team anschließen: Team Maggie oder Team Megan. Danach sammelt ihr Punkte indem ihr Gegenstände in der Teamfarbe einfärbt, im Liveprogramm bei Abstimmungen mitmacht oder euch Merchandise-Pakete kauft. Zudem gibt es einige Sticker zu sammeln.

Großes Livestream-Programm: Die zweite Säule der MAG 2021 ist das Liveprogramm. Auf Twitch streamen so einige der bekanntesten Influencer im deutschen Gaming- und Anime-Bereich, wie Pietsmiet, Ninotaku TV oder Lara Loft. Das Programm findet wie auch der Rest der Messe vom 26. bis 28. November von 14 bis knapp 20:45 Uhr statt– nur am Freitag geht es bis 21:30 Uhr.

GamePro ist in diesem Jahr in der Partner- und Sponsorenriege der MAG 2021 dabei. Auch unsere Webedia-Kollegen von GameStar und Mein-MMO sind mit von der Partie.

Dabei wird euch ein abwechslungsreiches Programm geboten: Es gibt Kochshows, Indie-Präsentationen, Speedruns, Interviews und vieles mehr. Die Streams finden live aus den Messehallen in Erfurt und teilweise aus den Studios der Influencer statt. Eine gesamte Übersicht über das Programm gibt es auf der offiziellen Seite der MAG 2021 .

Seid ihr bei der MAG 2021 dabei, auch wenn das Event online stattfindet?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.