Man of Medan: So überleben alle Charaktere - Bestes Ende freischalten

In Man of Medan könne alle Figuren überleben oder sterben. Diese Entscheidungen müsst ihr für das beste Ende & die Trophäe "Ich schätze, das ist doch was" treffen.

von Linda Sprenger,
03.09.2019 15:15 Uhr

In Man of Medan können alle Charaktere überleben. Wir zeigen euch wie.In Man of Medan können alle Charaktere überleben. Wir zeigen euch wie.

Wie in Until Dawn können in Man of Medan alle Charaktere sterben oder das Horror-Abenteuer bis zum bitteren Ende durchstehen. Wer von den fünf Helden den Abspann erreicht und wer nicht, ergibt sich aus unseren Entscheidungen. Ihr wollt, dass alle überleben? Wir zeigen euch, welche Entscheidungen ihr wann treffen müsst.

Achtung Spoiler: Hier nehmen wir euch wichtige Teile der Story vorweg.

Alle Charaktere überleben - was bringt das?

  • den Erfolg/die Trophäe "Ich schätze, das ist doch was"
  • schaltet das beste beziehungsweise das gute Ende frei

Charlie und Joe können nicht überleben. Das Schicksal der beiden Soldaten, die wir im Prolog kennenlernen, ist besiegelt. Egal welche Entscheidung ihr trefft, ihr Leben könnt ihr nicht retten. Das Leben folgender Figuren allerdings schon.

Diese fünf Charaktere spielen wir in Man of Medan:

  • Conrad
  • Alex
  • Brad
  • Julia
  • Fliss

Wer will nicht, dass diese liebenswerten Zeitgenossen den Horrortrip überleben?Wer will nicht, dass diese liebenswerten Zeitgenossen den Horrortrip überleben?

Im Folgenden zeigen wir euch, wie ihr euch in den einzelnen Kapitel von Man of Medan entscheiden müsst, um jeden der fünf Urlauber zu retten.

Duke of Milan & Ungebetene Gäste

Die Hauptentscheidung: Stellt unbedingt sicher, dass Alex Julia einen Heiratsantrag macht und dass sie schließlich "ja" sagt.

  • zeigt euch dafür als Brad Alex gegenüber verständnisvoll. Euer Bruder wird euch sagen, dass er vor einer wichtigen Entscheidung steht. Antwortet ihm, dass er auf sein Herz hören soll
  • Julia darf sich nicht am Bein verletzen, während sie durch das Flugzeugwrack taucht. Hierfür müsst ihr das QTE unbedingt schaffen

Wenn ihr auftaucht:

  • Haltet die Dekompressionszeit ein
  • Nehmt den Antrag von Alex an

Eindringlinge

Die Hauptentscheidung: Conrad muss auf der Duke bleiben, anstatt auf das Speedboot zu steigen und Brad muss versteckt bleiben.

  • Verhaltet euch als Conrad zunächst ruhig, wehrt euch nicht gegen die Angreifer, seid entgegenkommend
  • Steigt in der Kajüte mit Conrad durchs Fenster und klettert auf die Reling. Greift dann zum Messer, dabei werdet ihr jedoch überwältigt. Entscheidet euch hier gegen die Flucht
  • Nun spielt ihr Fliss. Verhaltet euch den Piraten gegenüber ebenfalls ruhig und entgegenkommend. Helft euren Freunden an Deck und stellt sicher, dass ihr das Versteck von Brad nicht preisgebt

Freunde finden

Die Hauptentscheidung: Brad muss die Gasmaske aus dem Spind mitnehmen, damit er und Fliss sich im Kapitel "Ritual" wiedererkennen

  • Brad erwacht nichtsahnend auf der Duke of Milan. Klettert aufs Geisterschiff und folgt dem Weg durch den Lagerraum.
  • Ihr gelangt früher oder später in einen Umkleideraum, in dem ihr etliche Spinde voller Leichen findet. Öffnet den Spind zu eurer rechten zweimal, um eine Gasmaske zu erhalten. Stellt sicher, dass ihr die unbedingt mitnehmt!

Unter Druck

Die Hauptentscheidung: Öffnet das Scharnier und befreit den gefangenen Charakter

  • Brad und Fliss sind nach dem Kapitel "Ritual" wiedervereint. Gemeinsam macht ihr euch auf die Suche nach den anderen und findet auf dem Weg eine Leiter nach unten. Wer von den beiden herunterklettert, ist egal. Allerdings erwartet euch in dem Raum eine Falle: Er füllt sich mit Wasser
  • Der Charakter, der oben bleibt, muss unbedingt das Scharnier öffnen und darf nicht das Schloss mit der Schaufel zerbrechen, um den anderen aus der Falle zu befreien.

Glamourgirl

Die Hauptentscheidung: Schafft die QTEs, damit Conrad auf der Flucht vor dem Monster am Leben bleibt

  • Conrad ist auf der Suche nach Julia und Alex in den Offizierskabinen unterwegs. Hier werdet ihr allerdings früher oder später von einer dämonischen Gestalt verfolgt und euer Charakter ergreift die Flucht
  • Bei der Flucht vor dem Monster müsst ihr alle QTEs schaffen, ansonsten stirbt Conrad
  • entscheidet euch bei der Flucht dazu, euch vor eurem Angreifer zu verstecken. Meistert dazu das anschließende Herzschlagevent
  • die Verfolgungsjagd geht weiter - abermals müsst ihr alle QTEs schaffen
  • Schließlich werdet ihr von der Kreatur in die Enge getrieben und steht vor der Wahl: "Springen" oder "stellen"? Wählt "stellen" und das Monster verschwindet

Rache, Freideck & Notsignal

Die Hauptentscheidung: Gebt euren Standort nicht über das Funkgerät preis.

  • Julia und Alex flüchten vor dem Piraten-Anführer Olson. Meistert die QTEs und entscheidet euch dabei für "Springen" und anschließend für "Weglaufen" - so werdet ihr den Angreifer (zunächst) los. Anschließend ist eure Urlaubertruppe wieder vereint.
  • Ihr macht euch auf die Suche nach einem Funkgerät. Habt ihr es gefunden, dürft ihr allerdings nicht euren Standort bzw. eure Koordinaten verraten

In der Tiefe

Die Hauptentscheidung: Nehmt die Taucherausrüstung mit!

Junior

Die Hauptentscheidung: Ihr müsst Junior mithilfe der Taucherausrüstung beruhigen, damit er einen eurer Charaktere nicht erschießt

  • Meistert beide QTEs zu Beginn des Kapitels
  • Junior konfrontiert euch, ihr müsst ihn unbedingt beruhigen.
  • Trefft dazu folgende Dialogauswahl: Neugierig ("Was bewirkt der Dunst?"), besorgt ("Da war etwas im letzten Raum."), verzweifelt ("Wir haben die Luft angehalten."). Wählt zudem die Aktion "Waffe greifen". Mithilfe des Atemschutzgeräts rettet ihr anschließend Junior.

Olson

Die Hauptentscheidung: Meistert alle QTEs im Kampf gegen Olson

  • Erinnert ihr euch noch an Olson? Der Piratenanführer taucht am Ende wieder auf und greift euch an. Um ihn zu bezwingen, müsst ihr alle QTEs schaffen
  • Am Ende bekommt ihr die Verteilerkappe und alle Charaktere können auf der Duke of Milan vom Gruselschiff fliehen

Wie das beste Ende aussieht, zeigt euch dieses Video:


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen