Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit

Vier Helden, zwei Prinzessinnen und jede Menge Bösewichter. Wir haben für euch an der Uhr gedreht.

von Florian Brich,
07.03.2006 16:14 Uhr

Endlich in der Wüste. Der Weg zum Teleportwirbel ließ sich nur durch ein Minispiel öffnen, bei dem sich Mario und Luigi als Kugel eine Treppe hinaufrollen. Jetzt sind wir wieder mit unseren Babys vereint und wandern durch die Eingangspforte eines Palastes. Doch der ist schon von den außerirdischen Pilz-Monstern besetzt, die sofort Jagd auf uns machen. In einer lustigen Zwischenszene entkommt die Nintendo-Truppe ihren Verfolgern. Jetzt beginnt die Suche nach dem Hintertürchen. Auf der Umgebungskarte im oberen Bildschirm erkennen wir vier Statuen, die hilfreich sein könnten. Mit den Knaben auf dem Rücken wandert das berühmte Klempner-Duo los, um Schalter zu aktivieren, Kästen zu öffnen und frische Erfahrungspunkte in rundenbasierten RPG-Kämpfen mit Echtzeit-Komponenten zu sammeln. Die Jungen beherrschen schon das Eingraben und die Hammertechnik, die Alten sind mit dem Wirbelsprung und der Ballrolle vertraut. Und wir haben schon lange die Uhr vergessen ...

1 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.