Mario Strikers Battle League angekündigt: Nintendo bringt endlich Mario-Fußball zurück!

Auf der Nintendo Direct im Februar 2022 hat Nintendo ein neues Mario-Fußballspiel angekündigt. Mario Strikers Battle League setzt auf Zutaten alter Teile, aber auch einige Neuerungen.

von Tobias Veltin,
09.02.2022 23:30 Uhr

Mario Strikers Battle League schickt Mario und Co. mal wieder auf den Fußballplatz, Mario Strikers Battle League schickt Mario und Co. mal wieder auf den Fußballplatz,

Die Nintendo Direct im Februar 2022 hatte schon recht zu Beginn eine ziemliche Überraschung zu bieten. Denn nach vielen Jahren bringt Nintendo mal wieder ein Mario-Fußballspiel, dieses Mal für die Switch.

In Mario Strikers Battle League dürft ihr natürlich keinen Realismus erwarten, vielmehr geht es um schnelle, actiongeladene Matches mit Item-Einsatz und Turboschüssen. Die zahlreichen Charaktere aus dem Mario-Universum haben unter anderem besondere Super-Schüsse in petto, die das Blatt in einer Partie wenden können.

Anpassbare Kicker und 8-Spieler-Multiplayer

Mit diesem Konzept konnten schon die meisten der Vorgänger-Spiele begeistern, Battle League fügt einige weitere Elemente dazu und bietet etwa folgende Features:

  • Bis zu acht Spieler*innen
  • Lokaler und Online-Multiplayer-Modus
  • Anpassbare Figuren
  • Club-Modus (bis zu 20 Spieler*innen können einem Club beitreten)
  • "Hyper"-Schüsse

Im Ankündigungs-Trailer könnt ihr euch einen ersten Eindruck vom Spiel machen:

Mario Strikers: Battle League kickt sich durch den Ankündigungstrailer 2:52 Mario Strikers: Battle League kickt sich durch den Ankündigungstrailer

Ein Release-Datum für Mario Strikers Battle League wurde ebenfalls bekannt gegeben. Ab dem 10. Juni 2022 können wir uns die Bälle im die Ohren feuern.

Freut ihr euch über die Ankündigung?

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.