Im MediEvil Remake könnt ihr das PS1-Original freischalten & so geht's

Im Remake zu MediEvil versteckt sich als Easter Egg die Original-Version des Klassikers aus dem Jahr 1998. Wir verraten euch, wie ihr sie freischaltet.

von Dennis Michel,
28.10.2019 19:01 Uhr

Da guckt Sir Daniel, mit diesem Easter Egg hat wohl selbst er nicht gerechnet. Da guckt Sir Daniel, mit diesem Easter Egg hat wohl selbst er nicht gerechnet.

Seit wenigen Tagen können wir im Remake zu MediEvil die Spielwelt Gallowmere mit dem klapprigen Helden Sir Daniel Fortesque erneut befreien - mitsamt all den Stärken und Schwächen des PS1-Originals, wie ihr im GamePro-Test nachlesen könnt.

Dank des Hinweises von Community-Mitglied Huababa - ein großes Dankeschön an dieser Stelle - sind wir auf ein Easter Egg gestoßen, das Fans des Klassikers ein breites Lächeln ins Gesicht zaubern dürfte. So könnt ihr im Remake das komplette Spiel aus dem Jahr 1998 freischalten.

Das PS1-Original freischalten, so geht's

Um das Original-MediEvil zu erhalten, müsst ihr eine ganze Reihe an Aufgaben erledigen. Diese beinhalten die Befreiung von insgesamt 19 verlorenen Seelen, die ihr anschließend noch an bestimmten Stellen im Spiel platzieren müsst, ihnen so die ewige Ruhe verschafft.

Diese drei Schritte müsst ihr befolgen:

  1. Nehmt im Level "Eingangshalle" den rechten Weg die Treppe runter und öffnet die blaue Truhe um die Quest-Reihe "Verlorene Seelen" zu aktivieren.
  2. Auf der Karte seht ihr nun bei Leveln mit einer verlorenen Seele ein S-Symbol.
  3. Habt ihr eine Seelen gefunden, gibt sie euch ein kleines Rätsel auf.
  4. Das Rätsel führt euch zu der Stelle, an der ihr der Seele die ewige Ruhe verschaffen müsst. Dazu platziert ihr sie an exakt diesem Ort.
  5. Habt ihr alle 19 Seelen gefunden und zur Ruhe gebettet, könnt ihr das PS1-Original im Hauptmenü freischalten.

Wo finde ich die Seelen? Die Kollegen der Seite Powerpyx haben eine Guide erstellt, der euch zu den Fundorten aller Seelen führt.

Wichtiger Hinweis: Habt ihr eine Seele gefunden und ihr Rätsel gelöst, müsst ihr das jeweilige Level beenden, ansonsten wird der Fortschritt nicht gespeichert.

Wie gefällt euch das Easter Egg?

zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.