Metal Gear Survive - Actionspiel setzt offenbar auf Always On

Um Metal Gear Survive spielen zu können, müsst ihr online sein. Darauf lässt zumindest ein Hinweis in der Spielbeschreibung schließen.

von Mirco Kämpfer,
27.10.2017 17:15 Uhr

Metal Gear Survive setzt offenbar auf Online-Pflicht. Metal Gear Survive setzt offenbar auf Online-Pflicht.

Offenbar setzt Metal Gear Survive auf Always On. Darauf lässt zumindest ein Hinweis in der Produktbeschreibung schließen. Darin ist zwingend von einer aktive Internetverbindung die Rede, um das Survival-Game spielen zu können.

Noch ist unklar, ob die Onlinepflicht auf das gesamte Spiel oder nur auf einen Teil zutrifft. Der Wortlaut lässt jedoch auf erstes schließen. Auf der offiziellen Website heißt es:

  • PlayStation Plus-Abo benötigt für Online-Multiplayer
  • Internetverbindung benötigt, um das Spiel zu spielen

Metal Gear Survive Produktbeschreibung Metal Gear Survive Produktbeschreibung

Das gleiche gilt für die Xbox One-Version, wobei hier natürlich ein XBL-Gold-Abo für den Multiplayer erforderlich ist.

Metal Gear Survive erscheint am 22. Februar 2018 und kann ab sofort vorbestellt werden. Die Pre Order-Boni findet ihr hier.

Metal Gear Survive - Erste Gameplay-Szenen mit Koop-Kämpfen gegen Zombies 15:42 Metal Gear Survive - Erste Gameplay-Szenen mit Koop-Kämpfen gegen Zombies

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.