Monster Hunter - Nintendo 3DS - Produzent will weg von der PSP

Ryozo Tsujimoto will zukünftige Monster Hunter-Spiele primär auf Nintendos neuem Handheld veröffentlichen.

von Denise Bergert,
04.01.2011 10:32 Uhr

Obwohl die Monster Hunter-Reihe auch bereits Ausflüge auf Nintendos Wii und Sonys PlayStation 2 unternommen hat, galt die PlayStation Portable doch in den vergangenen Jahren als Hauptplattform für das Franchise. Das soll sich laut Produzent Ryozo Tsujimoto nun jedoch ändern.

Wie der Capcom-Mitarbeiter im Interview mit der japanischen Spielezeitschrift Gemaga bestätigte, erscheine ja bald Nintendos 3DS und das sei der richtige Zeitpunkt, um bei Monster Hunter einen Plattform-Wechsel vorzunehmen. Es ist also wahrscheinlich, dass die nächste Monster Hunter-Episode exklusiv auf dem 3DS erscheint. Eine konkrete Ankündigung steht jedoch noch aus.

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.