Monster Hunter - Nintendo 3DS - Produzent will weg von der PSP

Ryozo Tsujimoto will zukünftige Monster Hunter-Spiele primär auf Nintendos neuem Handheld veröffentlichen.

von Denise Bergert,
04.01.2011 10:32 Uhr

Obwohl die Monster Hunter-Reihe auch bereits Ausflüge auf Nintendos Wii und Sonys PlayStation 2 unternommen hat, galt die PlayStation Portable doch in den vergangenen Jahren als Hauptplattform für das Franchise. Das soll sich laut Produzent Ryozo Tsujimoto nun jedoch ändern.

Wie der Capcom-Mitarbeiter im Interview mit der japanischen Spielezeitschrift Gemaga bestätigte, erscheine ja bald Nintendos 3DS und das sei der richtige Zeitpunkt, um bei Monster Hunter einen Plattform-Wechsel vorzunehmen. Es ist also wahrscheinlich, dass die nächste Monster Hunter-Episode exklusiv auf dem 3DS erscheint. Eine konkrete Ankündigung steht jedoch noch aus.

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen