Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Monster Hunter World - Armor-Guide: Die besten Rüstungen für Low & High Rank

Das beste Armor-Set im Low Rank

Monster Hunter World ist in Low Rank und High Rank unterteilt. Letzteren schaltet ihr im Laufe der Story frei, dann könnt ihr noch stärkere Rüstungen craften. Bis dahin müsst ihr euch mit den zur Verfügung stehenden Low Rank-Sets zufriedengeben.

Dieser wilde Mix ist eine gute Wahl für alle Fälle. Dieser wilde Mix ist eine gute Wahl für alle Fälle.

Natürlich könnt ihr bequem mit der Knochenrüstung spielen, fortan ist aber von Vorteil, nicht nur auf die Element-Widerstände, sondern auch auf die angesprochenen Rüstungsboni zu schauen.

Eine Top-Empfehlung stellen hier die Kestodon-Armschienen dar, da sie euch dank des Skills "Affinitätsschlittern" eine erhöhte Affinität und somit eine 30 Prozent höhere Chance auf kritische Treffer nach dem Schlittern gewähren - perfekt für Opener-Angriffe. Doch es gibt noch weitere Rüstungsteile mit nützlichen Boni. Hier eine Build-Empfehlung:

Rüstungs-Teil

Rüstungs-Skill

Vespoid-Helm

Schnelles Wegstecken

Knochen-Panzerung

Angriffsboost

Kestodon-Armschutz

Affinitätsschlittern

Jagras-Hüftring

Kräftigen

Legierungs-Beinschienen

Schnelles Schärfen

Während ihr nach wie vor auf den Angriffsboost des Knochen-Brustschutzes zurückgreifen dürft, ist das schnelle Schärfen der Legierungs-Stiefel ein wahrer Segen, da es einen Vorgang der Schärfungsanimation entfernt. Auch die Waffe könnt ihr nun etwas flotter wegstecken, dem Vespoid-Helm sei Dank. Außerdem sorgt "Kräftigen" des Jagras-Hüftrings dafür, dass eurer Angriff und eure Verteidigung nach dem Tod (Ohnmacht) erhöht werden.

Das beste Armor-Set im High Rank

Nun eine Empfehlung für fortgeschrittene Jäger. Natürlich gilt auch hier der Hinweis, dass die "beste" Rüstung nicht pauschal zu betrachten ist. Viele Spieler, die schon 100 Stunden und mehr auf Uhr haben, sind sich jedoch einig, dass Odogaron Alpha (High Rank) das beste Armor-Set im Lategame liefert - wenn man es mit der Drachenkönig-Augenklappe anstelle des Odogaron-Helms kombiniert.

Nicht nur, dass durch diese Kombination eure Critchance um 20 Prozent steigt, ihr könnt dank "Schnelles Schärfen Stufe 3" eure Waffen auch in Nullkommanichts nachschärfen. Damit mutiert ihr vor allem mit schnellen Waffen wie den Doppelschwertern zu einem echten DPS-Monster.

Zusätzlich profitiert ihr von Gearsetboni von Odogaron, sodass eure Opener eine Chance auf Betäubungseffekte haben und zudem eure Waffenschärfe nach dem Schärfen kurzzeitig nicht nachlässt. Enorm nützlich!

Rüstungs-Teil

Rüstungs-Skill

Drachenkönig-Augenklappe

Schwächevorteil
Blutungs-Widerstand Stufe 2
Kritischer Blick Stufe 1

Odogaron-Panzerung

Blutungs-Widerstand Stufe 1
Schnelles Schärfen Stufe 2

Odogaron-Armschutz

Konstitution Stufe 1
Kritischer Blick Stufe 1

Odogaron-Hüftring

Schnelles Schärfen Stufe 1
Kritischer Blick Stufe 2

Odogaron-Beinschienen

Schnelles Wegstecken Stufe 1
Kritischer Blick Stufe 1

Das beste Armor-Set im Endgame

Das Odogaron-Set eignet sich zwar für sehr lange Zeit im High Rank, für die Drachenältesten und das Endgame solltet ihr euch aber nach Alternativen umschauen. Eine sehr gute Wahl stellen die Rüstungsteile vonNergigante dar.

Die einzelnen Gear-Pieces erhöhen eure Angriffsstärke und Ausdauer und sind daher vor allem bei Charge Blade-Builds beliebt, wo es häufig um maximalen Schaden geht. Aber da mehr Schaden nie schaden kann, ist Nergigantes Rüstung auch für andere Waffen geeignet.

Die besten Charge Blade-Builds in MHW
Drei Armor-Empfehlungen für die Energieklinge

Rüstungsteil

Rüstungs-Skill

Nergigante-Helm

Maximalmacht Stufe 2
Angriffsstärke Stufe 1

Nergigante-Panzerung

Ausdauererholung Stufe 2
Agitator Stufe 1

Nergigante-Armschutz

Agitator Stufe 2
Angriffsstärke Stufe 1

Nergigante-Hüftring

Ausdauererholung Stufe 1
Angriffsstärke Stufe 2

Nergigante-Stiefel

Maximalmacht Stufe 1
Agitator Stufe 1

Nicht zu verachten ist auch der Setbonus von Nergigante"Nergigantes Hunger", der euch Lebenspunkte regenerieren lässt, wenn ihr ein Monster kontinuierlich angreift.

Dieses Set könnt ihr nach Belieben abändern und beispielsweise mit dem Skill "Ohrstöpsel" oder der Drachenkönig-Augenklappe kombinieren, um gegen Drachenälteste gewappnet zu sein.

Was ist mit dem G-Rank?

Der G-Rank, die höchste "Schwierigkeitsstufe", ist noch nicht in Monster Hunter World verfügbar. Der G-Rank soll gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt per Update nachgereicht werden. Konkrete Infos dazu gibt es aber noch nicht.

Bis dahin habt ihr mit dem Odogaron-Set aber schon mal einen guten Anhaltspunkt, wonach ihr streben solltet. Sollten weitere gute Kombinationen von den Spielern entdeckt werden, updaten wir diesen Artikel.

Habt ihr noch weitere gute Armor-Set-Kombinationen im High Rank gefunden? Dann schreibt sie uns doch in die Kommentare!

2 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen