MHW Iceborne - Erste Tests im Überblick: Es hagelt Top-Wertungen

Wie schneidet Monster Hunter World: Iceborne in internationalen Reviews ab und wo steht der Metascore? Antworten darauf gibt's in unserem Wertungsspiegel.

von Linda Sprenger,
04.09.2019 19:00 Uhr

Monster Hunter World: Iceborne im Wertungsspiegel. Monster Hunter World: Iceborne im Wertungsspiegel.

Mit Iceborne bekommt das Action-RPG Monster Hunter World seine einzige große Erweiterung spendiert, die in den ersten Tests eine Top-Wertung nach der nächsten einheimst. Im GamePro-Test zu Iceborne schneidet das Spiel mit einer 90 ab. Die internationale Presse zeichnet ein ähnliches Bild.

Monster Hunter World: Iceborne auf Metacritic & Open Critic:

  • Meta Critic: 90 (bei aktuell 25 Kritiken)*
  • Open Critic: 90 (bei aktuell 24 Kritiken)*

* Abgerufen am 4. September um 17:51 Uhr

Internationale Test-Wertungen im Überblick

Seite

Wertung

GamePro

90

GamingBolt

9/10

IGN

9/10

GamesRadar+

4,5/5

Pushsquare

9/10

Twinfinite

4.5/5

US Gamer

4.5/5

GameSpot

9/10

Destructoid

9/10

Was macht Monster Hunter World Iceborne so gut?

Viele Tester loben insbesondere den Umfang von Iceborne sowie die zahlreichen nützlichen Quality of Live-Verbesserungen.

GamingBolt schreibt etwa:

"Monster Hunter World Iceborne hat alles, was Fans des Spiels wollen. Fordernde Monster, etliche neue Waffen und Rüstungen und ein komplexes Kampfsystem mit noch mehr Moves und Mechaniken."

IGN schreibt:

"Monster Hunter World Iceborne fügt viele neue beeindruckende Monster hinzu und bereichert ein bereits großartiges Spiel um etliche Quality of Life-Verbesserungen."

Monster Hunter World: Iceborne - Testvideo 9:44 Monster Hunter World: Iceborne - Testvideo

zu den Kommentaren (14)

Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.