Monster Hunter World - Neues Gameplay-Video zeigt 20 Minuten lang die Spielwelt

Zwar gibt es zu Monster Hunter World bereits zahlreiches Gameplay, so richtig viel von der Spielwelt konnten wir bisher aber noch nicht sehen. Dies ändert sich jetzt durch ein neues Gameplay-Video.

von Imanuel Thiele,
24.08.2017 16:30 Uhr

Monster Hunter World wird wohl eine große, ansehnliche Spielwelt bieten. Monster Hunter World wird wohl eine große, ansehnliche Spielwelt bieten.

Die Kollegen von Dualshockers hatten im Rahmen der gamescom 2017 die Möglichkeit, sich auf der PS4 Pro über 20 Minuten in der offenen Spielwelt von Monster Hunter World auszutoben. Die meisten anderen Testspieler vor Ort gingen der Aufgabe nach, die in der Demo erfüllt werden musste. Der Redakteur hier wählte aber einen anderen Weg.

Mehr:Monster Hunter World - Gewinnt Wettbewerb mit eigener Waffe & bringt sie so ins Spiel

Statt Missionszielen und Cutscenes ist in diesem Gameplay-Video vor allem ein tieferer Einblick in die offene Welt von Monster Hunter World zu sehen, den wir so bisher noch nicht hatten. Laut Aussage des entsprechenden Redakteurs soll allein das bisher gezeigte Dschungel-Level größer ausfallen, als bisher angenommen.

Mehr:Monster Hunter World - Video stellt alle 14 Waffentypen vor

Monster Hunter World ist ein Spin-off der populären "Monster Hunter"-Serie und richtet sich neben der klassischen Hardcore-Zielgruppe auch an Einsteiger der Reihe. Der Fokus ist somit ehe auf unkomplizierter Action als auf komplexe RPG-Elemente gerichtet.

Monster Hunter World wird voraussichtlich Anfang 2018 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Link zum externen Inhalt

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.