Wertung: Nex Machina im Test - Ein neuer Meilenstein für Twinstick-Shooter

Wertung für PC,PlayStation 4
88

»Mit Nex Machina schaffen Housemarque abermals den Spagat zwischen Retro und Moderne dank präziser Steuerung und beeindruckenden Effekten.«

GamePro
Präsentation
  • herausragende Voxel-Optik
  • treibender Electro-Soundtrack
  • belohnende Neon-Effekte im Überfluss
  • sehr detaillierte Spielwelt
  • Gegner-Design etwas langweilig geraten

Spieldesign
  • sehr präzise Steuerung
  • perfekt durchdachtes Gegneraufkommen
  • abwechslungsreiche Spielverläufe
  • Spielraum für kreative Laufwege

Balance
  • verschiedene, ausgewogene Schwierigkeitsgrade
  • angemessene Lernkurve
  • immer nützliche Spezialfähigkeiten
  • Bossgegner teilweise zu leicht

Story/Atmosphäre
  • Retrogefühl klassischer Arcade-Titel treffend eingefangen
  • konstant hohe Spannung ohne Atempause
  • Hintergrundgeschichte nur angedeutet
  • Spielfigur bleibt trotz Individualisierungsmöglichkeiten bla

Umfang
  • sechs Level mit vielen Mini-Arealen
  • viele versteckte Geheimnisse
  • Langzeitmotivation dank Online-Ranglisten
  • enorm hoher Wiederspielwert
  • Spielmodi ähneln sich stark

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3


zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)
Kommentar-Regeln von GamePro
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.