Nintendo Switch - Netflix-App steht angeblich in den Startlöchern

Netflix steht auf der Switch angeblich bereits in den Startlöchern. Derzeit warte man auf Nintendos Freigabe.

von Mirco Kämpfer,
20.09.2017 17:45 Uhr

Nintendo Switch: Netflix könnte jeden Tag im eShop landen. Nintendo Switch: Netflix könnte jeden Tag im eShop landen.

Zum Release der Nintendo Switch verzichtete Nintendo auf sämtliche VoD-Dienste, Apps wie Netflix oder Amazon Video suchten wir vergeblich. Offenbar, weil sie auf der Prioritätenliste von Nintendo ziemlich weit unten standen. Das könnte sich nun jedoch ändern.

Mehr:Umfrage der Woche - Welche Spiele sollen auf die Nintendo Switch portiert werden?

Nachdem im Juli die japanische Videoplattform Niconico den Anfang machte, soll nun Netflix nachziehen. Die Switch-App sei bereits fertig und liege Nintendo derzeit zur Prüfung vor, so ein Netflix-Mitarbeiter des Kundenservices (via GoNintendo). Sobald sie die Freigabe erhalten, soll die App sofort im eShop landen. Momentan warte aber man noch auf grünes Licht.

Weder Netflix noch Nintendo haben sich zu diesem Sachverhalt geäußert. Die Website GoNintendo will jedoch Screenshots aus dem Kundenservice-Chat-Protokoll erhalten haben, die diese Infos bestätigen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Wollt ihr VoD-Apps auf der Switch?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.