Nintendo Switch Online - Ihr könnt NES-Spiele nur 7 Tage offline zocken

Um Zugriff auf die NES-Bibliothek von Nintendo Switch Online zu haben, müsst ihr euch jede Woche mit dem Internet verbinden.

von Mirco Kämpfer,
15.09.2018 11:00 Uhr

Nintendo Switch Online: NES-Spiele brauchen wöchentlichen Login.Nintendo Switch Online: NES-Spiele brauchen wöchentlichen Login.

Um NES-Klassiker auf der Nintendo Switch spielen zu können, müsst ihr eure Konsole mindestens ein mal pro Woche mit dem Internet verbinden.

Was ist das Problem? Abonnenten des Nintendo Switch Online-Service, der am 19. September startet, erhalten Zugriff auf 20 NES-Klassiker. Die Retro-Bibliothek wird wird in Zukunft ständig erweitert.

Alle Infos zu Nintendo Switch Online

Trotz kostenpflichtiger Mitgliedschaft könnt ihr auf die NES-Spiele nicht zugreifen, wenn ihr euch nicht wöchentlich in ein Netzwerk einloggt.

Das ist Zuhause kein Problem, da eure Switch vermutlich sowieso im WLAN oder mit einem LAN-Kabel verbunden ist.

Im Urlaub oder auf Reisen könnt ihr jedoch gegebenenfalls nicht auf die NES-Games zugreifen, wenn ihr offline seid.

Passend zu den Retrospielen gibt's Nintendo Switch-NES Controller.Passend zu den Retrospielen gibt's Nintendo Switch-NES Controller.

Sony und Microsoft machen's besser: Dass es auch anders geht, zeigt die Konkurrenz. Sowohl auf PS4 als auch auf Xbox One reicht es aus, die PS Plus- oder Games with Gold-Spiele herunterzuladen.

Solange ihr auf eurer "Standard Heimkonsole" spielt, könnt ihr so lange offline sein, wie ihr wollt.

Das ist nicht die einzige Einschränkung, mit der ihr als Nintendo Switch Online-User leben müsst. So werden die Cloud Saves gelöscht, wenn ihr eure Mitgliedschaft beendet.

User kritisieren Nintendo: Auf Reddit hat der entsprechende Thread zum Thema über 800 Kommentare.

Nintendo Switch Online startet am 19.9.Nintendo Switch Online startet am 19.9.

Ein User merkt an, dass wenn Nintendo es schafft, die Lizenz für die NES-Spiele nach 7 Tagen auslaufen zu lassen, müsst das auch für andere Zeiträume möglich sein. Zum Beispiel für 30 Tage.

Warum sollten die NES-Spiele nur für eine Woche offline spielbar sein, wenn man für einen Monat bezahlt hat?

"Weil Nintendo komplett inkompetent ist, was Online-Dienste angeht", schreibt ein anderer Redditor.

Was sagt ihr dazu. Ist das für euch schlimm oder nicht der Rede wert?

Quelle

Nintendo Switch Online - Video: Details aus dem Kleingedruckten, die ihr kennen solltet 9:17 Nintendo Switch Online - Video: Details aus dem Kleingedruckten, die ihr kennen solltet


Kommentare(132)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen