Nintendo Switch Online - Alle Infos: Preise, exklusive Spiele, Retro-Games & mehr

Alles über Nintendos kostenpflichtige Abo-Mitgliedschaft Nintendo Switch Online: Was es kostet, wie die App funktioniert und was der Service bietet.

von Hannes Rossow,
28.05.2021 08:30 Uhr

Wir fassen für euch alle Infos zu Nintendo Switch-Online zusammen. Wir fassen für euch alle Infos zu Nintendo Switch-Online zusammen.

Nintendo Switch Online ist der kostenpflichtige Abodienst für Nintendos Hybridkonsole. GamePro.de fasst für euch zusammen, wie viel der Service kostet, was ihr dafür bekommt und wie es funktioniert.

Alle Infos aus dem Artikel im Überblick:

Update im Juli 2021: Wir haben für euch unseren Überblick zu Nintendo Switch Online komplett überarbeitet. Mit unserem Artikel geben wir euch einen umfangreichen und aktuellen Überblick, was der Abodienst euch in 2021 bietet.

Diese Vorteile bietet euch Nintendo Switch Online

Nintendo Switch Online bietet im Grunde folgende Features:

  • Der Dienst ist Voraussetzung für die meisten Online- und Multiplayer-Spiele (Free-to-Play-Spiele sind davon ausgenommen)
  • Ihr könnt Speicherstände in der Cloud sichern
  • Ihr habt Zugriff auf ausgewählte NES- & SNES-Klassiker für die Switch
  • Exklusive kostenlose Spiele (Tetris 99, Pac-Man 99)
  • Die Smartphone-App ermöglicht Voice Chat
  • Es gibt exklusive Angebote für Abonnenten
  • Zeitbegrenzte Game Trials erlauben kostenfreien Zugriff auf Nintendo Switch-Spiele

Nintendo Switch Online - Video: Details aus dem Kleingedruckten, die ihr kennen solltet 9:17 Nintendo Switch Online - Video: Details aus dem Kleingedruckten, die ihr kennen solltet

Was kostet Nintendo Switch Online? Abo-Preisübersicht

Für den Aboservice gibt es verschiedene Mitgliedschaften:

  • 1 Monat: 3,99 Euro
  • 3 Monate: 7,99 Euro
  • 12 Monate: 19,99 Euro
  • 12 Monate Familien-Abo: 34,99 Euro

Probeabo: Wenn ihr Nintendo Switch Online erst einmal ausprobieren wollt, hat Nintendo ein Probeangebot für euch. Mit diesem könnt ihr insgesamt kostenlos 7 Tage den Service nutzen. Achtet darauf, dass die Probewoche automatisch kostenpflichtig verlängert wird. Habt ihr vor dem September 2020 bereits einmal das Probeabo genutzt, dann könnt ihr es jetzt erneut nutzen. Nintendo hat nämlich die Probemitgliedschaften für alle Accounts wieder zurückgesetzt.

So kündigt ihr euer Probeabo aber auch ein normales Abo:

  • Klickt im Switch-Menü auf den Nintendo Switch Online-Knopf
  • Wählt "Mitgliedschaftsoptionen & Hilfe" aus
  • Klickt auf "Mitgliedschaftsoption ändern" und der eShop wird geöffnet.
  • Von dort könnt ihr dann eure Mitgliedschaft kündigen oder ändern.

Was genau ist ein Familienabo? Nintendo bietet die Möglichkeit, für Familien mehrere Konsolen mit einer Mitgliedschaft zu versorgen. Ein Administrator kann bis zu acht Konsolen/Accounts zu einer Familie zusammenfassen und dann das Abo abschließen. Dann können alle Mitglieder das Abo so nutzen, wie sonst auch bei einer einzelnen Mitgliedschaft.

Bezahlmöglichkeiten: Ihr könnt eine Mitgliedschaft mit Kreditkarte, PayPal, eShop-Guthaben und sogar Goldpunkten bezahlen.

Für welche Spiele brauche ich Nintendo Switch Online?

Grundlegend ist Nintendo Switch Online immer nötig, wenn ihr Spiele im Multiplayer spielen wollt. Das betrifft sowohl First- als auch Third Party-Spiele. Allerdings gibt es Ausnahmen, wie bei Free-to-Play-Spielen. Zudem liegt es in der Hand der Entwickler, ob sie den Dienst voraussetzen.

Einige der bekanntesten Spiele, für die ihr Nintendo Switch Online braucht:

  • Minecraft
  • Rocket League
  • Mario Kart 8 Deluxe
  • Animal Crossing: New Horizons
  • Splatoon 2
  • Arms
  • Super Mario Party
  • Mario Tennis Aces
  • Super Smash Bros. Ultimate
  • Monster Hunter Rise
  • Diablo 3: Eternal Collection
  • FIFA 21
  • Dark Souls Remastered

Warframe und andere Free2Play-Spiele laufen ohne Abo. Warframe und andere Free2Play-Spiele laufen ohne Abo.

Kostenlose Spiele mit Nintendo Switch Online

Tetris 99

Tetris 99 - Der kostenlose Battle Royale-Puzzler im Ankündigungs-Trailer 0:53 Tetris 99 - Der kostenlose Battle Royale-Puzzler im Ankündigungs-Trailer

Wie spielt sich Tetris 99? Auf den ersten Blick sieht es nach einem ganz normalen Tetris-Spiel aus. Ihr habt euer Feld und müsst die herunterfallenden Blöcke so platzieren, dass die Reihen komplett ausgefüllt sind und sich so auflösen. Die unterschiedlichen Formen der Blöcke sorgen dafür, dass ihr taktisch überlegen müsst, wie ihr sie platziert.

Der große Kniff liegt aber darin, dass ihr nicht alleine spielt. Denn 98 andere Spieler:innen befinden sich mit auf eurem Bildschirm und kämpfen um die Krone. Je mehr Reihen ihr in einer Combo abarbeitet, desto mehr Steine schickt ihr an eure Gegner. Das gleiche kann aber auch euch passieren, weshalb vor allem zum Ende hin Geschwindigkeit nötig ist, um ein Tetris Maximum zu erreichen.

Kostenpflichtige Inhalte: Tetris 99 bietet zudem auch ein paar Offline-Modi. Für 10 Euro könnt ihr lokale Mehrspieler aber auch Singleplayer-Varianten freischalten. Besonders interessant für Tetris-Fans könnte zudem der klassische Marathon-Modus sein, wo ihr ohne Multiplayer-Druck einfach Reihen auflösen müsst, während die Blöcke immer schneller herunterfallen.

Pac-Man 99

Pac-Man 99 ist ein chaotisches Battle Royale mit dem gelben Pillenfresser. Pac-Man 99 ist ein chaotisches Battle Royale mit dem gelben Pillenfresser.

Wie spielt sich Pac-Man 99? Grundsätzlich handelt es sich dabei um das klassische Pac-Man-Gameplay. Allerdings werden von euch gefressene Geister zu einem der 98 Kontrahenten geschickt, um diesen das Leben zu erschweren. Dabei könnt ihr auswählen, wen ihr attackieren möchtet. Zudem gibt es noch Power-Ups, die euch einen von vier Vorteilen verschaffen können.

Kostenpflichtige Inhalte: Wollt ihr nur das Battle Royale spielen, dann könnt ihr das komplett kostenlos mit Nintendo Switch Online machen. Aber darüber hinaus gibt es noch weitere klassischere Modi, könnt gegen Freunde und KI antreten oder unterschiedliche Themes freischalten. Die Vollversion mit Offline-Inhalten kostet 14,99 Euro.

Wo ist Super Mario Bros. 35?

Super Mario Bros. 35 war ein kurzzeitig verfügbares Battle Royale mit dem berühmten Klempner. Super Mario Bros. 35 war ein kurzzeitig verfügbares Battle Royale mit dem berühmten Klempner.

Nintendo hatte im September 2020 einen neuen Bonus für Nintendo Switch Online veröffentlicht. Das Mario-Battle Royale ist im Rahmen des 35-jährigen Jubiläums der beliebten Jump 'n' Run-Reihe erschienen. Jedoch war Super Mario Bros. 35 als Teil der Feier nur zeitbegrenzt verfügbar. Seit dem 01. April 2021 ist das Spiel nicht mehr verfügbar und es gibt derzeit keine Ankündigungen seitens Nintendo bezüglich einer Rückkehr.

Nintendo Switch Online: Alle NES-Klassiker im Überblick

Richtig Retro wird es mit den NES-Spielen bei Nintendo Switch Online. Richtig Retro wird es mit den NES-Spielen bei Nintendo Switch Online.

Nintendo Switch Online bietet seit dem September 2018 kostenlos eine breitgefächerte Auswahl an NES-Klassiker. Die Bibliothek wird weiterhin kontinuierlich erweitert.

Alle aktuell verfügbaren NES-Spiele:

  • Ballon Fight
  • Double Dragon
  • Ghosts'n Goblins
  • Ice Hockey
  • Pro Wrestling
  • Super Mario Bros.
  • Tennis
  • Baseball
  • Dr. Mario
  • Gradius
  • The Legend of Zelda
  • River City Ransom
  • Super Mario Bros. 3
  • Yoshi
  • Donkey Kong
  • Excitebike
  • Ice Climber
  • Mario Bros.
  • Soccer
  • Tecmo Bowl
  • Ninja JaJaMaru-kun
  • Fire 'n Ice
  • Nightshade
  • S.C.A.T: Special Cybernetic Attack Team
  • The Immortal
  • Rygar
  • Eliminator Boat Duel
  • Shadow of the Ninja
  • Crystalis
  • Journey to Silius
  • Vice: Project Doom
  • Kung-Fu Heroes
  • Donkey Kong 3
  • Wrecking Crew
  • City Connection
  • Double Dragon 2
  • Volleyball
  • Clu Clu Land
  • Donkey Kong Jr.
  • VS. Excitebike
  • Punch-Out!! featuring Mr. Dream
  • Star Soldier
  • Super Mario Bros. The Lost Levels
  • Kid Icarus
  • Startropics
  • Kirby's Adventure
  • Super Mario Bros. 2
  • Blaster Master
  • Zelda 2: The Adventure of Link
  • Adventures of Lolo
  • Ninja Gaiden
  • Wario's Woods
  • Metroid
  • Mighty Bomb Jack
  • TwinBee
  • NES Open Tournament Golf
  • Solomon's Key
  • Super Dodge Ball

Nintendo Switch Online: Alle SNES-Klassiker im Überblick

Nintendo Switch Online bietet euch eine bunte Auswahl an SNES-Spielen. Nintendo Switch Online bietet euch eine bunte Auswahl an SNES-Spielen.

Seit dem September 2019 ist es bereits möglich, mit einer Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft SNES-Spiele zocken zu können. Die Auswahl wird stetig erweitert.

Alle aktuell verfügbaren SNES-Spiele:

  • Bombuzal
  • Brawl Brothers
  • Breath of Fire
  • Breath of Fire 2
  • Claymates
  • Demon's Crest
  • Doomsday Warrior
  • Donkey Kong Country
  • Donkey Kong Country 2: Diddy Kong's Quest
  • Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble
  • F-Zero
  • Jelly Boy
  • Joe & Mac / Caveman Ninja
  • Joe & Mac 2: Lost in the Tropics
  • Kirby's Dream Course
  • Kirby's Dream Land 3
  • Kirby Super Star
  • Magical Drop 2
  • Mario's Super Picross
  • Natsume Championship Wrestling
  • Operation Logic Bomb
  • Panel de Pon
  • Pilotwings
  • Pop'n TwinBee
  • Prehistorik Man
  • Psycho Dream
  • Smash Tennis
  • Spanky's Quest
  • Star Fox
  • Star Fox 2
  • Stunt Race FX
  • Super Baseball Simulator 1000
  • Super E.D.F. Earth Defense Force
  • Super Ghouls 'n Ghosts
  • Super Mario All-Stars
  • Super Mario Kart
  • Super Mario World
  • Super Mario World 2: Yoshi's Island
  • Super Metroid
  • Super Punch-Out
  • Super Puyo Puyo 2
  • Super Soccer
  • Super Tennis
  • Super Valis 4
  • The Ignition Factor
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past
  • The Peace Keepers
  • Tuff E Nuff
  • Wild Guns

Multiplayer für NES- & SNES-Spiele: Einige der Klassiker werden mit einer Multiplayer-Funktion ausgestattet, die auch online funktioniert. Die Spiele sind kostenlos, solange das Nintendo Switch Online-Abo aktiv ist. Ihr könnt die NES- & SNES-Games maximal 7 Tage offline zocken.

Keine Virtual Console für Nintendo Switch

Gegenüber Kotaku gab Nintendo bekannt, dass es derzeit keine Pläne gibt, den beliebten Virtual Console-Dienst auch auf der Nintendo Switch anzubieten.

Allerdings bezieht sich Nintendo hier ausschließlich nur auf Konzept von Virtual Console, nicht auf das Angebot von Klassiker-Spielen an sich. Das bedeutet also, dass Nintendo einen neuen Weg gefunden hat, beliebte Backlog-Titel anzubieten.

Weitere Klassiker? Nintendo hat sonst seit fast zwei Jahren keine weitere Plattform hinzugefügt. Es bleibt also weiterhin die Frage, ob auch zum Beispiel N64, GameCube oder doch einige Handheld-Klassiker ihren Weg auf die Switch finden werden.

Game Trials: Gratis-Spiele für kurze Zeit

Mit dem sogenannten Game Trials-Feature bekommen Nintendo Switch Online-Abonnenten kostenfreien Zugriff auf aktuelle Nintendo Switch-Spiele. Innerhalb von etwa 7 Tagen können die Spiele heruntergeladen und gratis gespielt werden.

Allerdings gehen sie damit nicht in unseren Besitz über. Im Anschluss an die Trials-Phase müssen wir das Spiel kaufen, um es weiterhin nutzen zu können. Nintendo bietet im gleichen Zeitraum oft aber besondere Rabatte auf Game Trials-Spiele an.

Welche Spiel wurden bisher angeboten?

  • Mario Tennis Aces
  • Pokémon Tekken
  • Disgaea 5
  • Overwatch
  • Rune Factory 4 Special
  • Descenders
  • ARMS
  • Crash Team Racing Nitro-Fueled
  • Dead Cells
  • Fuser
  • Overcooked! 2
  • Two Point Hospital

Es gibt keine regelmäßigen Zeiten, wann Game Trials stattfinden. Nintendo kündigt diese immer sehr kurzfristig über Twitter oder direkt über die Switch-News an. In Japan gibt es deutlich öfters Game Trials auch mit größeren Nintendo-Spielen wie Captain Toad: Treasure Tracker oder Fire Emblem Warriors.

Cloud Saves: Spielstände in der Datenwolke

Abomitglieder brauchen nicht mehr um ihre Savegames fürchten, falls die Switch mal kaputt oder verloren geht. Alle Spielstände werden nun automatisch in die Datenwolke geladen und können bei Bedarf als Backup genutzt werden.

Link zum YouTube-Inhalt

Gerade bei umfangreichen Titeln wie The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist eine derartige Funktion ein Segen, der davor schützen kann, unzählige Spielstunden zu verlieren.

Automatisch aktiviert: Cloud Saves sind standardmäßig automatisch für alle Spiele aktiviert. Ihr könnt die Funktion aber für jeden einzelnen Titel gesonders festlegen. Manuell lassen sich Cloud Saves auch anlegen und jederzeit herunterladen. Die Cloud Saves werden bis zu 6 Monate nach Aboauslauf gespeichert.

Das große Problem: Nicht alle Nintendo Switch-Spiele unterstützen Cloud Saves. Darunter zählen vor allem auch einige große Spiele, wie Pokémon Schwert & Schild, Diablo 3 oder Animal Crossing: New Horizons. Für letzteres gibt es mittlerweile immerhin die Möglichkeit der spielinternen Inselsicherung:

Animal Crossing: So aktiviert ihr die Inselsicherung & schützt euren Spielstand   4     0

Mehr zum Thema

Animal Crossing: So aktiviert ihr die Inselsicherung & schützt euren Spielstand

Es bleibt also immer dabei, dass jeder Entwickler selbst entscheidet, ob nun von der Möglichkeit gebrauch gemacht wird oder eben nicht. Schaut deshalb immer zuvor auf Nintendos Website, ob ein Spiel die Funktion auch wirklich nutzt.

Nintendo Switch Online - Darum unterstützt nicht jedes Spiel Cloud-Saves   12     0

Mehr zum Thema

Nintendo Switch Online - Darum unterstützt nicht jedes Spiel Cloud-Saves

Die Nintendo Switch Online-App für mobile Geräte

Die Switch-App kann eure Spielerfahrung erweitern. Die Switch-App kann eure Spielerfahrung erweitern.

Die Nintendo Switch Online-App für iOS und Android könnt ihr einfach in eurem App-Store eurer Wahl herunterladen. Die App bietet euch spielerweiternde Funktionen abhängig nach Spiel, Voice Chats und die Möglichkeit, eine Lobby zu eröffnen.

Mit dem Start des Aboservice werden nun folgende Titel unterstützt:

  • Mario Tennis Aces
  • Arms
  • Mario Kart 8 Deluxe
  • Nintendo Entertainment System
  • Splatoon 2

Exklusive Angebote & Rabatte mit Nintendo Switch Online

Ähnlich wie bei Sony und Microsoft wird auch Nintendo besondere eShop-Rabatte für Nintendo Switch Online-Abonnenten ermöglichen.

Mit dem NES-Controller für Nintendo Switch kommt richtig Retro-Feeling auf. Mit dem NES-Controller für Nintendo Switch kommt richtig Retro-Feeling auf.

Exklusive NES-Controller: Zudem sind exklusive Extras geplant. So gibt es zum Start beispielsweise die Möglichkeit, NES-Controller für die Switch zu bestellen. Mehr Infos zum NES-Controller erfahrt ihr hier. Auf der offiziellen Webseite von Nintendo könnt ihr den NES-Controller im Doppelpack erwerben. Der Controller ist öfters ausverkauft, wird aber immer mal wieder nachproduziert.

Exklusive SNES-Controller: Seitdem SNES-Spiele auch verfügbar sind auf der Switch, könnt ihr einen entsprechenden Controller auf der offiziellen Webseite von Nintendo erwerben. Der Controller ist öfters ausverkauft, wird aber immer mal wieder nachproduziert.

Nintendo Switch Game-Coupons: Ein besonderes Angebot für Nintendo Switch Online-Mitglieder ermöglicht es, jedes Spiel digital zum Release etwas günstiger zu erhalten. Denn anstatt ein Spiel einzeln zum Launch für 60 oder 70 Euro digital zu erwerben, könnt ihr zwei dieser Coupons für 100 Euro kaufen. Diese könnt ihr dann bis zu 12 Monate ab Kaufsdatum separat voneinander einsetzen, um erschienene aber auch kommende Spiele im eShop ohne weitere Zuzahlung zu kaufen.

So bezahlt ihr zum Beispiel für The Legend of Zelda: Breath of the Wild und Super Smash Bros. Ultimate im eShop regulär 140 Euro. Mit den Game-Coupons könnt ihr hingegen beide Spiele für 100 Euro kaufen und spart so gleich 40 Euro.

Darüber hinaus gibt es besondere Items für Splatoon 2 und Animal Crossing: New Horizons. Es bleibt aber spannend, welche Boni Abomitglieder in Zukunft noch erhalten.

Werdet ihr euch das Nintendo Switch Online-Abo holen?


Kommentare(75)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.