Kommt 2021 eine Nintendo Switch Pro? Das sagen Analysten dazu

Bei der Switch Pro sind sich die Experten uneins: Sie könnte noch dieses Jahr kommen, erst später oder gar nicht. Unklar bleibt auch, wie genau die Neuauflage aussehen würde.

von David Molke,
18.01.2021 18:00 Uhr

Eine Nintendo Switch Pro könnte 4K-Unterstützung bieten oder nur kleinere Dinge überarbeiten. Eine Nintendo Switch Pro könnte 4K-Unterstützung bieten oder nur kleinere Dinge überarbeiten.

Dass Nintendo an einer Art Switch Pro arbeitet, wird schon länger gemutmaßt. Die Gerüchte halten sich hartnäckig und es sah immer wieder so aus, als würden sich die Hinweise verdichten. In einem Sammel-Bericht geben nun drei renommierte Marktanalysten ihre Einschätzung zu dem Thema ab und liegen dabei zum Teil überraschend weit auseinander.

Switch Pro: Nintendo könnte neue Konsole schon dieses Jahr veröffentlichen

Alles, was wir bisher über eine mögliche Nintendo Switch Pro wissen, findet ihr hier:

Nintendo Switch Pro im Faktencheck - Was wissen wir wirklich über einen verbesserten Nachfolger? 11:42 Nintendo Switch Pro im Faktencheck - Was wissen wir wirklich über einen verbesserten Nachfolger?

Dass Nintendo die Switch in irgendeiner Form nochmal überarbeiten und neu veröffentlichen wird, nehmen sowohl Michael Pachter als auch Serkan Toto und David Cole an. Nur wie genau diese Überarbeitung dann aussehen wird, was das bedeutet und wann sie auf den Markt kommen könnte, darüber herrscht keine Einigkeit.

  • David Cole von DFC Intelligence glaubt zum Beispiel nicht unbedingt, dass eine Switch Pro noch 2021 auf den Markt kommen wird. Nintendo werde wohl eher keine richtig große neue Konsole veröffentlichen, die sogar 4K-Auflösungen darstellt.
    Eventuell könnte die Switch aber in kleineren Details überarbeitet werden. Nintendo habe dahingehend keine Eile und stehe auch nicht unter Zugzwang, eine richtige Switch Pro sollte also eher nicht allzu bald erwartet werden.
  • Michael Pachter von Wedbush Securities denkt ebenfalls, dass Nintendo dieses Jahr wohl keine Switch Pro mehr veröffentlichen wird. Ein neues Switch-Modell will er aber definitiv nicht generell ausschließen.
    Nintendo brauche keine Neuaflage der Switch. Nichtsdestotrotz wirke es wahrscheinlich, dass die aktuelle Switch-Version entweder drastisch im Preis gesenkt oder komplett durch eine neue Fassung ersetzt wird. Zusätzlich könnte die Switch Lite zum Release einer Pro-Version deutlich günstiger werden.
  • Serkan Toto von Kantan Games sagt hingegen, er gehe schwer davon aus, dass eine Switch Pro oder wie auch immer das Gerät dann heißt, noch in diesem Jahr erscheint. Er spezifziert seine Aussage sogar und legt sich auf die zweite Jahreshälfte 2021 fest. Vier Jahre nach dem Launch der Switch sei die Zeit reif für eine überarbeitete, leistungsfähigere Version der Hybrid-Konsole, auch um mit PS5 und Xbox Series X mithalten zu können.
    Zusätzlich geht Serkan Toto davon aus, dass die neue Switch gemeinsam mit einem großen Blockbuster auf den Markt kommen könnte. Die Switch Lite erschien mit einem neuen Zelda, die normale erste Fassung der Konsole ebenfalls. Möglicherweise bekommen wir Ende 2021 also nicht nur eine neue Switch, sondern auch noch ein neues Zelda.

Die kompletten Aussagen der Marktanalysten findet ihr hier in diesem ausführlichen IGN-Artikel. Die neuesten Gamepro-News zum Thema gibt es hier im Überblick:

Wenn ihr euch stattdessen eher dafür interessiert, was ihr auf eurer treuen, altgedienten Switch dieses Jahr so spielen könnt, haben wir natürlich auch etwas für euch. Die Release-Liste aller neuen Switch-Spiele 2021 findet ihr hier.

Wie denkt ihr über eine Switch Pro: Wollt ihr eine und was glaubt ihr, wann sie kommen könnte?

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.