Nintendo Switch - Ubisoft glaubt, dass Nintendo Brücke zwischen TV & Mobile schlagen kann

Die Nintendo Switch bietet neue Möglichkeiten, die der Konkurrenz fehlen: Wir können vor allem auch unterwegs weiterspielen. Ubisoft zeigt sich deswegen sehr zuversichtlich, was die Zukunft von Nintendos neuer Konsole angeht.

von David Molke,
19.01.2017 11:00 Uhr

Die Nintendo Switch ermöglicht es, überall eine schnelle Runde zu spielen. Die Nintendo Switch ermöglicht es, überall eine schnelle Runde zu spielen.

Die Nintendo Switch kann, was sonst keine andere Konsole kann: Sie erlaubt es, sowohl daheim am Fernseher als auch unterwegs zu zocken. Das bietet ungeahnte Möglichkeiten und spricht eine große Zielgruppe an. Ubisoft zeigt sich bereits sehr optimistisch, was die Nintendo Switch angeht und glaubt, Nintendo könnte hier eine Brücke schlagen: Zwischen kurzen Spiele-Sessions – beispielsweise in der Bahn – und längeren Sitzungen vor dem heimischen TV.

Mehr:Nintendo Switch - "Nintendo zwingt uns, anders zu denken", sagt EA

Ubisoft veröffentlicht zunächst Steep, Rayman Legends und Just Dance für die Nintendo Switch, weitere Spiel sollen folgen. Die drei Titel eignen sich laut Xavier Poix von Ubisoft perfekt für die Nintendo Switch. Sie könnten von der doppelten Ausrichtung der Switch profitieren und seien sowohl für schnelle Runden unterwegs als auch für ausgedehnte Spiele-Sessions zuhause wie geschaffen.

Mehr:Fire Emblem - Neuer Hauptableger für die Nintendo Switch enthüllt

Die Wii hat laut Ubisofts Xavier Poix neue Maßstäbe im lokalen Multiplayer gesetzt und Menschen in einem Raum zusammengebracht. Die Nintendo Switch gehe noch einen Schritt weiter und ermögliche das gemeinsame Spielen jetzt schlicht und ergreifend überall:

"Ich bin zuversichtlich, dass Nintendo eine Brücke zwischen den Welten Mobile und TV schlagen kann. Zwischen dem Verlangen, auf dem TV zu spielen, aber auch dem Bedürfnis, irgendwo anders zu spielen, weil wir nicht die ganze Zeit vor unserem Fernseher sein können."

"Das ist dieser Überall-Aspekt. Wir hatten diesen Aspekt in der Vergangenheit noch nie richtig. Vorher war die einzige Überall-Möglichkeit, die du hattest, wenn du nicht in deinem Wohnzimmer warst, wirklich einfach nur Mobile. Jetzt hast du noch eine andere Wahl."

Es spiele eine große Rolle, dass wir die High End-Spielwelten dann nahtlos mitnehmen können. Ubisoft versuche bei der Entwicklung von neuen Nintendo Switch-Titeln, beide Nutzungsmöglichkeiten mit einzubeziehen, sagt Xavier Poix.

Mehr:Fire Emblem Heroes - Nintendos neues Mobile-Spiel wird ein Taktik-RPG

Das gesamte, sehr lesenswerte Interview mit Gamesindustry findet ihr hier.

Glaubt ihr auch, dass die Nintendo Switch eine Revolution und ein Bindeglied darstellt?

Alle Nintendo Switch Spiele im Video - Wir zeigen das aktuelle Line-Up für 2017 8:49 Alle Nintendo Switch Spiele im Video - Wir zeigen das aktuelle Line-Up für 2017

zu den Kommentaren (13)

Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.