Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Onimusha: Dawn of Dreams

Fünf Freunde und kein Hund

Da sich recht schnell herausstellt, dass Soki im Alleingang keine Chance gegen die Dämonen-Armee seines ehemaligen Lehnsherren hat, bekommt er Verstärkung in Form von vier weiteren Charakteren, die ebenfalls eine Rechnung mit den Genma zu begleichen haben. Das flinke Ninja-Girly Jubei unterstützt euch mit blitzschnellen Katana-Moves, der Mönch Tenkai verfügt über magische Kräfte. Exot Roberto verlässt sich lieber auf seine Fäuste als auf blanken Stahl, und die niedliche Ohatsu steht Soki mit Enterhaken und einer Muskete zur Seite. Bevor ihr einen der Charaktere in eurer kleinen Truppe begrüßen dürft, müsst ihr zuerst einen harten Zweikampf zu euren Gunsten entscheiden. Da einige Endgegner direkt nach einem solchen Scharmützel auf euch warten, solltet ihr nicht zu verschwenderisch mit Medizin und anderen Gegenständen umgehen. Auf Knopfdruck übernehmt ihr die Kontrolle über die teilweise exzentrischen Helden. Dies hat besonders im Kampf viele Vorteile, da ihr wie bei einem Tag-Team-Match blitzschnell zwischen den Kämpfern wechseln könnt. Natürlich haben die Charaktere auch noch andere Stärken: So ist Jubei in der Lage, aus gefundenen Gegenständen nützliche Dinge wie Medizin herzustellen. Mit Ohatsus Greifhaken erreicht ihr schwindelnde Höhen, und der magisch begabte Tenkai versteht die Sprache der Toten, die sehr wichtige Tipps und Gegenstände parat halten. Die Mitstreiter kommen nicht nur Soki, sondern auch der Dauermotivation zugute. Wer sich die Zeit nimmt, bereits gemeisterte Spielabschnitte erneut zu besuchen, erreicht mit Ohatsus Enterhaken verborgene Spielabschnitte oder balanciert mit Jubei über schmale Stiegen versteckten Waffen entgegen.

3 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen