PES 2019 - Mobile-Version ist erschienen, 12 neue Liga-Lizenzen am Start

Pro Evolution Soccer 2019 ist seit heute auch für Android und iOS erhältlich & bringt unter anderem zwölf neue Liga-Lizenzen und exklusive Legenden mit.

von Tobias Veltin,
17.12.2018 13:35 Uhr

Die Mobile-Verison von Pro Evolution Soccer 2019 ist ab sofort verfügbar. Die Mobile-Verison von Pro Evolution Soccer 2019 ist ab sofort verfügbar.

Konami hat die Mobile-Version des Fußballspiels PES 2019 veröffentlicht. Das Spiel gibt es sowohl für iOS als auch Android, die bestehende PES 2018-App wird automatisch auf die 2019er-Version aktualisiert.

Technisch basiert PES 2019 Mobile auf der Unreal Engine 4 und soll unter anderem verbesserte Ballphysik und über 8.000 Animationen bieten.

An Modi stehen unter anderem zur Wahl:

  • Local Match (1 gegen 1)
  • Local League (Turniere für mehrere Teilnehmer)
  • Friend Match (Schnelles Spiel gegen jemanden aus der Freundesliste)
  • Online Match (Teilnahme an globalen Herausforderungen)

Das technische Grundgerüst basiert auf der Unreal Engine 4. Das technische Grundgerüst basiert auf der Unreal Engine 4.

Zwölf neue Ligen, bekannte Legenden-Spieler

Wie schon der große Bruder bringt auch die Mobile-Version eine ganze Reihe von neuen Liga-Lizenzen an den Start, insgesamt zwölf an der Zahl. Es handelt sich um die Ligen aus

  • Russland
  • Belgien
  • Schottland
  • Dänemark
  • Schweden
  • Portugal
  • Türkei
  • Thailand
  • China
  • Japan
  • Argentinien
  • Chile

Legenden an Bord: Außerdem werden die aus den großen Versionen bekannten Legenden ihren Weg ins Spiel finden, darunter David Beckham, Romario oder Pavel Nedved.

Legenden wie David Beckham (rechts) sind auch in der Mobile-Version am Start. Legenden wie David Beckham (rechts) sind auch in der Mobile-Version am Start.

myClub-Synchronisation mit Konsolenversionen

Auch das myClub-Feature ist in der Mobil-Variante an Bord und soll sich automatisch mit den Kampagnen der Konsolenversionen synchronisieren.

Dabei sollen Spieler, die am Wochenende zuvor in der Realität gute Leistungen erbrachten, als sogenannte "Featured Players" mit verbesserten Werten ausgestattet werden.

PES 2019 ist ab sofort erhältlich, ihr findet das Spiel in den entsprechenden Google Play und App Stores.

Pro Evolution Soccer 2019 - Testvideo zu Konamis Fußballsimulation 7:04 Pro Evolution Soccer 2019 - Testvideo zu Konamis Fußballsimulation


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen