PS5-Spiele auf der PS4 sind eine gute Sache, findet PlayStation

Spider-Man: Miles Morales, Horizon: Forbidden West und Sackboy: A Big Adventure sind keine PS5-Exklusivtitel, sondern erscheinen auch für die PS4. Darüber soll aber niemand traurig sein.

von Andreas Bertits,
17.09.2020 16:53 Uhr

Horizon Forbidden West erscheint auch für die PS4. Horizon Forbidden West erscheint auch für die PS4.

Hattet ihr auch gedacht, dass Spider-Man: Miles Morales, Horizon: Forbidden West und Sackboy: A Big Adventure exlusiv für die PS5 erscheinen? Das ist aber nicht der Fall. Denn Sony bringt die Titel auch für die PS4 heraus.

Sonys Chef Jim Ryan hat sich hierzu geäußert und meint, dass PS5-Käufer deswegen nicht traurig sein sollten. Er schreibt:

"Niemand sollte enttäuscht sein. Die PS5-Versionen dieser Spiele wurden von Grund auf so entwickelt, dass sie die Vorteile der PS5-Features nutzen können und wir haben eine Upgrade-Option für PS4-Benutzer, über die sie die PS5-Versionen kostenlos erhalten. Es geht darum, dass die Leute die Wahl haben. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit der Situation."

Laut Jim Ryan will Sony die PS4 wohl noch bis zu 4 Jahre mit neuen Spielen versorgen. Er erklärt:

"Die PS4-Community wird noch drei oder vier Jahre lang unglaublich wichtig für uns sein. Viele werden zur PS5 wechseln, wenn wir unsere Arbeit gut machen. Aber Dutzende Millionen werden immer noch die PS4 nutzen."

Es ergibt Sinn für Sony

Es ist eigentlich logisch: Die PS4 ist nach wie vor extrem beliebt und eine der am meisten verkauften Konsole weltweit. Da zum Launch der PS5 nicht jeder umsteigen wird - und aufgrund der aktuellen Lage mit den Vorbestellungen auch wohl nicht umsteigen kann - ergibt es für Sony Sinn, zumindest einige der neu angekündigten Spiele für die aktuelle Konsole anzubieten. So erreicht das Unternehmen einfach viel mehr Kunden.

Dennoch wird es auch Spiele geben, die ihr nur auf der PS5 erleben könnt. Dazu gehört zumindest nach aktuellen Stand das Demon's Souls-Remake, das nur für die PS5 angekündigt wurde.

Stört es euch, dass manche PS5-Spiele nun auch für die PS4 erscheinen? Oder haltet ihr das für eine gute Idee?

zu den Kommentaren (142)

Kommentare(142)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.