Pokémon - Anime-Serie bringt einige von Ashs ältesten Pokémon-Freunden zurück

Großes Wiedersehen in der Pokémon-Serie: Nicht nur Rocko und Misty feiern ihr Comeback, sondern auch einige von Ashs ältesten Pokémon-Freunden geben sich die Ehre.

von David Molke,
15.09.2017 11:30 Uhr

In der Pokémon-Serie feiern nicht nur Misty und Rocko ihr Comeback In der Pokémon-Serie feiern nicht nur Misty und Rocko ihr Comeback

Im neuen Pokémon-Film wurden Rocko und Misty durch zwei neue Charaktere ersetzt (sehr zum Widerwillen vieler Fans). Dank der Anime-Serie dürfen wir uns aber trotzdem auf ein Wiedersehen freuen. Allerdings feiern nicht nur Rocko und Misty ihr Comeback, sondern auch diverse, andere alte Bekannte: In der aktuellen Folge absolvieren einige der ältesten Pokémon-Freunde Ashs eigene Cameo-Auftritte. Wenn auch nur kurz, sehen wir unter anderem zum Beispiel Schiggy, den wir zuletzt vor zehn Jahren zu Gesicht bekommen haben.

Link zum Twitter-Inhalt

Mehr:Pokémon - HD-Remaster lässt die 1. Serien-Staffel in neuem Glanz erstrahlen

Ash kehrt in der aktuellen Folge nämlich in seine Heimat zurück. In Alabastia, auf der Ranch von Professor Eich, schießt Ashs RotomDex so viele Fotos wie möglich, um Informationen zu sammeln. Dabei entsteht unter anderem ein denkwürdiges Bild von Schiggy, der sich offenbar wieder mit seiner Squirtle Squad vereint hat. Auch Bisasam sowie Sleimok geben sich die Ehre und Karnimani, Tauros und Krebscorps tauchen ebenfalls kurz auf.

Link zum Twitter-Inhalt

Am 21. September läuft der zweite Teil der Doppelfolge auf dem japanischen Fernsehsender TV Tokyo. Bis die Episode im Free-TV in Deutschland ausgestrahlt wird, dürfte es noch ein wenig dauern. Auf Nick läuft morgen die 19. Folge der 20. Staffel.

Link zum Twitter-Inhalt

Freut ihr euch auf die Cameo-Auftritte?

Pokémon Mond und Sonne - Screenshots ansehen

Pokémon Ultrasonne/Ultramond - Gameplay-Trailer zeigt eine neue Seite von Alola 0:55 Pokémon Ultrasonne/Ultramond - Gameplay-Trailer zeigt eine neue Seite von Alola

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.