Pokémon Evolution feiert 25 Jahre Pokémon und nimmt euch auf eine Zeitreise mit

Pokémon Entwicklungen ist ein weiterer Anime, der im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums der Pokémon-Reihe erscheint und darum geht's.

von Sebastian Zeitz,
03.09.2021 18:30 Uhr

Pokémon: Entwicklungen ist ein neuer Anime, der durch die Pokémon-Generationen reist. Pokémon: Entwicklungen ist ein neuer Anime, der durch die Pokémon-Generationen reist.

Die beliebten Pokémon feiern das ganze Jahr über das 25-jährige Jubiläum, weshalb auch immer wieder Neues angekündigt wird. Jetzt hat The Pokémon Company einen neuen Anime vorgestellt, der bereits nächste Woche startet und sich an aktuelle aber auch an Fans der ersten Stunde richten wird.

Pokémon: Entwicklungen erzählt Geschichten aus allen Regionen

Der neue Anime Pokémon: Entwicklungen (im Englischen Pokémon Evolution) ist eine neue achtteilige Anime-Serie, die komplett kostenlos auf YouTube zur Verfügung gestellt wird.

Worum geht's? In Pokémon: Entwicklungen geht es in die acht Regionen aus den jeweiligen Pokémon-Generationen. Den Anfang macht, wie auch der untenstehende Trailer zeigt, die Galar-Region aus Pokémon Schwert und Schild.

In jeder Folge werden andere Figuren abseits der bekannten Protagonisten der Spiele und ihre Pokémon näher beleuchtet. In der ersten Folge stehen so Hop und sein Bruder Delion im Vordergrund, die eine dunkle Bedrohung aufhalten müssen. Das Thema jeder Folge ist die Entwicklung der Trainer*innen, die sie zusammen mit ihrem Partner-Monster durchmachen.

Wann geht es los? Die neue Serie mit acht Folgen startet am 9. September mit der ersten Folge und kann komplett kostenlos auf dem YouTube-Kanal der Pokémon-Reihe angeschaut werden.

Hier könnt ihr euch den ersten Trailer anschauen:

Pokémon Entwicklungen - Neuer Anime erzählt Geschichten aus allen Regionen der Spiele 1:12 Pokémon Entwicklungen - Neuer Anime erzählt Geschichten aus allen Regionen der Spiele

Fans feiern die neue Anime-Serie

Die ersten Reaktionen auf Pokémon: Entwicklungen fallen durchaus sehr positiv aus. So sagt auf Twitter @xKumoo zum Beispiel:

Link zum Twitter-Inhalt

Auch unter dem YouTube-Trailer sind die Reaktionen mehr als positiv:

""Das wird episch werden. Das kann ich fühlen. (Lis Sowa)"

"Sehr nice, sieht vielversprechend aus! (PokémontutorialTV)"

"Ich mag Ash und so und hoffe er wird nicht abgesetzt aber diese Serie hat es in sich sieht man schon im Trailer. (Pokemonfan1654)""

Die Stimmung bei den Fans könnte kaum besser sein. Viele erhoffen sich, dass solche Geschichten, wie die aus Pokémon: Entwicklungen, auch noch öfters und vor allem länger erzählt werden.

Wie findet ihr den Animationsstil von Pokémon: Entwicklungen? Schaut ihr die Anime-Serien zu den Taschenmonstern oder bleibt ihr nur bei den Spielen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.