Project xCloud kommt als Preview endlich auch nach Deutschland

Microsofts Spiele-Streaming Project xCloud kommt als Test-Vorschau auch nach Europa. Ihr könnt euch jetzt schon für die Preview mit 50 Spielen registrieren, die auf Android gestreamt werden.

von David Molke,
09.04.2020 10:47 Uhr

Microsoft bringt das Spiele-Streaming Project xCloud jetzt auch nach Europa und startet bald eine Preview-Version. Microsoft bringt das Spiele-Streaming Project xCloud jetzt auch nach Europa und startet bald eine Preview-Version.

Microsoft lässt euch mit Project xCloud Spiele auf Handys oder Tablets streamen. Wie bei Google Stadia und Co braucht ihr dafür keine Konsole mehr, sondern lediglich das Smartphone und Internet. Eine erste Preview-Testversion startet jetzt auch in Westeuropa und ihr könnt euch bereits dafür registrieren. Mit etwas Glück dürft ihr dann schon bald 50 Spiele auf eure Android-Geräte streamen.

Project xCloud: Ihr könnt euch jetzt für Microsofts Spiele-Streaming registrieren

Was ist Project xCloud? Microsofts Spiele-Streaming-Angebot, das euch Spiele direkt aus der Cloud streamen lässt. Das funktioniert wie Google Stadia oder PS Now und benötigt keine Spielkonsole, sondern nur ein beliebiges Gerät mit Internetanschluss.

Die Preview kommt: Wie Microsoft jetzt in einem Beitrag auf der offiziellen Xbox-Seite bekannt gegeben hat, soll Project xCloud in einer "technischen Vorschau" aka Preview auch in mehreren europäischen Ländern getestet werden. Zunächst nur auf Android-Geräten und mit 50 Spielen, aber ihr könnt euch schon dafür anmelden.

Das Wichtigste im Überblick:

  • Die Preview kommt nach Deutschland
  • Sie funktioniert vorerst nur mit Android-Geräten
  • Euch stehen insgesamt 50 Spiele zur Verfügung
  • Ihr könnt euch jetzt schon registrieren lassen
Project xCloud - Update: Microsoft plant Exklusivspiele für den Streaming-Service   43     0

Mehr zum Thema

Project xCloud - Update: Microsoft plant Exklusivspiele für den Streaming-Service

Wann geht's los? Das hat Microsoft noch nicht verraten. Wer sich angemeldet hat und als Testperson ausgewählt wurde, wird aber per E-Mail von Microsoft benachrichtigt, dass er oder sie bei der Project xCloud-Vorschau mitmachen darf.

Das braucht ihr dafür:

  • Ein kompatibles Gerät mit mindestens Android 6.0 und Bluetooth 4.0
  • Kompatiblen Xbox Wireless Controller mit Bluetooth
  • 5-GHz-WLAN oder mobile Datenverbindung mit 10 MBit/s Download
  • Xbox Game Streaming App (Vorschau)

So funktioniert's:

  1. Mit eurem Microsoft-Konto könnt ihr euch hier für die Project xCloud-Vorschau anmelden
  2. Wenn ihr ausgewählt werden solltet, bekommt ihr eine E-Mail mit weiteren Schritten
  3. Ladet euch die Xbox Game Streaming (Vorschau) App runter und meldet euch mit eurem Konto an
  4. Verbindet euren Xbox-Controller mit dem Handy oder Tablet
  5. Ausprobieren und Feedback geben

Eine Liste mit allen 50 Spielen, die Teil der Microsoft Project xCloud-Vorschau sind, findet ihr hier. Ihr könnt euch auf diverse AAA-Titel gefasst machen, unter anderem stehen die folgenden Spiele zur Auswahl:

Registriert ihr euch für die Vorschau-Version?

zu den Kommentaren (35)

Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen