PS Now Juli 2019 - 11 neue Spiele kommen dazu: Was lohnt sich?

Sonys Streaming-Service Playstation Now bekommt im Juli 2019 ein Dutzend neue Spiele spendiert. Welche das sind, erfahrt ihr hier.

von Maximilian Franke,
04.07.2019 15:45 Uhr

Das Juli-Lineup für Playstation Now ist bekannt.Das Juli-Lineup für Playstation Now ist bekannt.

Für Playstation Now-Abonnenten erweitert sich die Spiele-Auswahl im Juli 2019 um 11 Neuzugänge. Die beiden Highlights sind in diesem Monat Rocket League und Borderlands: The Handsome Collection (via Playstation.Blog).

Die neuen Spiele für Playstation Now im Juli 2019

  • Rocket League (PS4)
  • Borderlands: The Handsome Collection (PS4)
  • Nightmares From The Deep 2: The Siren's Call (PS4)
  • Dark Arcana: The Carnival (PS4)
  • Tachyon Project (PS4)
  • Rapala Fishing: Pro Series (PS4)
  • MXGP3 - The official Motocross videogame (PS4)
  • Real Farm (PS4)
  • Wuppo (PS4)
  • Red Faction II (PS2)
  • Rad Rodgers (PS4)

Die Highlights bei Playstation Now im Juli 2019

Rocket League

Lizenzauto für Rocket League - McLaren 570S im Trailer vorgestellt 1:06 Lizenzauto für Rocket League - McLaren 570S im Trailer vorgestellt

  • Genre: Sport, Multiplayer
  • GamePro-Testwertung: 82

Darum geht's: Rocket League lässt sich wohl am einfachsten mit "Auto-Fußball" zusammenfassen. Ihr spielt zumeist in Teams gegeneinander und müsst den Ball mit gekonnten Fahrmanövern ins gegnerische Tor schießen. Dabei geht es dementsprechend Arcade-lastig und schnell zur Sache. Es gilt das Prinzip: Leicht zu erlernen, schwierig zu meistern.

Ein echter Multiplayer-Hit: Seit dem ursprünglichen Release im Jahr 2015 hat sich Rocket League eine treue und große Fan-Basis aufgebaut. Das Spiel wird regelmäßig mit neuen Inhalten versorgt und Events lockern das Geschehen auf. Außerdem ist Rocket League auch bei eSportlern sehr beliebt.

Gib Schu, Rakete!
Rocket League im Test

Borderlands: Handsome Collection

Borderlands: Handsome Collection Ultra HD - Trailer zeigt die Vorgänger von Borderlands 3 in der Remastered-Version 1:43 Borderlands: Handsome Collection Ultra HD - Trailer zeigt die Vorgänger von Borderlands 3 in der Remastered-Version

  • Genre: Loot-Shooter, Koop
  • GamePro-Testwertung: 88 (BL2), 82 (BL:PS)

Darum geht's: In der Borderlands: Handsome Collection sind die beiden Spiele Borderlands 2 und Borderlands: Pre-Sequel enthalten. Dazu gibt es alle Erweiterungen, die für beide Titel erschienen sind. Spielerisch erwarten euch sehr beliebte Loot-Shooter, die ihr mit bis zu vier Spielern im Koop erleben könnt. Vergesst nicht euch das kostenlose Ultra HD-Paket im PS Store herunterzuladen.

Loot, Loot & Loot: Ihr werdet also viel Zeit damit verbringen, unzählige Waffen und Upgrades zu sammeln. Außerdem sorgen der abgedrehte Humor und die unterschiedlichen Fähigkeiten der Charaktere für Abwechslung. Wenn ihr die Collection bei PS Plus im Juni 2019 verpasst habt, bekommt ihr nun bei PS Now die Möglichkeit sie nachzuholen.

Chaos im Doppelpack
Borderlands: The Handsome Collection im Test

Was ist PlayStation Now?

Der Streaming-Dienst von Sony erlaubt es euch, zahlreiche Spiele der PlayStation auf die Konsole und auf den Computer zu streamen. Die Bibliothek umfasst mittlerweile über 600 Titel.

Als Abonnenten könnt ihr Trophäen für PS3- und PS4-Titel freischalten, Spielstände in der Cloud speichern und im im Multiplayer zocken. Mittlerweile gibt's auch eine Download-Funktion.

Wie teuer ist der Spaß? Ein Abonnement für den Streaming-Dienst kostet euch 14,99 Euro pro Monat oder 99,99 Euro pro Jahr.


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen