Adventskalender 2019

PS Plus auf PS5 - Diese Features wünschen sich die Fans

Fans haben im Nachrichten-Forum Resetera ihre Wünsche bezüglich neuer PS Plus-Features für die PS5 geäußert.

von Dennis Michel,
21.08.2019 18:45 Uhr

Diese PS Plus-Features wünschen sich Fans für die "PS5". Diese PS Plus-Features wünschen sich Fans für die "PS5".

Bereits im April haben wir in einem Sammelartikel über Features geschrieben, die PS Plus als Service für Abonnenten deutlich aufwerten würden. Im Nachrichten-Forum Resetera haben User ebenfalls einen Thread gestartet und über ihre Wünsche zu PS Plus auf der PS5 geäußert.

PS Plus auf der PS5: Das wünschen sich die Fans

Darunter waren drei Punkte, die wir ebenfalls begrüßen würden und die wir euch hier kurz auflisten möchten.

Account-Sharing

Wer einen Nintendo Switch Online-oder beispielsweise einen Netflix-Account sein Eigen nennt, der kennt das Prinzip. Für einen Aufpreis dürfen sich mehrere Spieler den Service teilen. So zahlt ihr bei Nintendo im Jahresabo 34,99 Euro (sonst 20 Euro). Dafür können dann bis zu acht Spieler die Vorteile auf ihrer Nintendo Switch nutzen.

User D auf Resetera wünscht sich diese Möglichkeit auch für PS Plus. D spricht von einem Aufpreis von 5 US-Dollar pro Person und einem Limit von zusätzlich vier Spielern.

Punktesystem

Der zweite Wunsch der User dürfte Nintendo Switch-Spielern ebenfalls bekannt vorkommen - ein Punktesystem. Wer digital auf der Hybridkonsole einkauft, erhält je nach Höhe der ausgegebenen Summe eine Punkte-Gutschrift. Diese ist gleichbedeutend mit einem Geld-Gegenwert.

Habt ihr beispielsweise 1000 Punkte, könnt ihr diese beim nächsten Kauf einlösen und erhaltet einen entsprechenden Rabatt auf den Kaufpreis.

Wahl aus Gratis-Spielen

Vorschlag Nummer 3 bezieht sich auf das monatliche Lineup an Gratis-Spielen für PS Plus. Dieses soll zum Start der "PS5" nicht nur durch ein Spiel der Next Gen-Konsole aufgestockt werden, die User wünschen sich zudem noch ein weiteres cooles Feature.

Die Rede ist von einem monatlichen Pool an Gratis-Spielen, aus dem ihr zwei bis drei Titel auswählen dürft. So bekommt jeder Spieler exakt die Games, mit denen er am meisten anfangen kann. Sprüche wie "was ist das für ein schlechter Monat" würden so der Vergangenheit angehören.

PS Plus im August 2019
Gratis-Spiele bekannt & das lohnt sich

Ein weiterer Punkt, der von den Usern mehrfach genannt wird, ist "PS Plus-Premium". Für einen höheren Preis soll das normale Plus-Abo mit dem Streamingdienst PS Now kombiniert werden. Microsoft bietet diese Art von Modell seit der E3 2019 mit dem Xbox Game Pass Ultimate an.

Was sagt ihr zu den Wünschen?


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen