PS4 - Firmware 6.50 ist unterwegs, wohl ohne PSN-Namensänderung

Sony verschickt wieder Einladungen zum Beta-Test der nächsten PS4-Firmware. Große Neuerungen solltet ihr jedoch nicht erwarten.

von Maximilian Franke,
01.02.2019 11:30 Uhr

Die PS4 bekommt in nächster Zeit eine neue Firmware.Die PS4 bekommt in nächster Zeit eine neue Firmware.

Sony hat erneut Einladungen für einen kommenden Beta-Test der PS4-Firmware an Teilnehmer des entsprechenden Testprogramms verschickt.

Allerdings scheint Sony den Berichten zufolge selbst darauf hinzuweisen, dass es keine großen Neuerungen geben wird. Das Update konzentriert sich offenbar auf Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen.

Die Website Pushsquare will jedoch von mehreren Quellen gehört haben, dass es möglicherweise doch ein kleines, neues Feature geben wird. Demnach sollt ihr mit dem Update 6.50 die "Kreuz" und "Kreis"-Button vertauschen können.

Auch interessant:Sony - Unangekündigte PS4-Spiele in Arbeit, Release auf PS5 möglich

Was bringt das? Der Grund darin liegt in der unterschiedlichen Verwendung der beiden Knöpfe in Japan und westlichen Ländern.

Der Kreis ist in Japan normalerweise ein Symbol der Zustimmung. Ein X steht hingegen für Ablehnung. Dementsprechend übernimmt der Kreis meist die Funktion "Akzeptieren", während Kreuz für "Abbrechen", "Zurück", etc. verwendet wird.

Bei uns ist es hingegen genau andersrum. Das kann unter Umständen für Verwirrung sorgen. Sollte das Feature tatsächlich erscheinen, könnt ihr ab sofort selbst entscheiden, wie ihr die Buttons verwenden möchtet.

Auch interessant:PS Plus-Spiele im Februar 2019 bekannt - Endlich wieder PS4-Blockbuster

Was ist mit der PSN-ID? Leider gibt es weiterhin keine Anzeichen dafür, dass ihr mit dem Update auf Version 6.50 euren PSN-Namen ändern könnt. Sony hatte das Feature im Oktober letzten Jahres angekündigt. Seitdem ist es jedoch still darum geworden.

Wann das Firmware Update 6.50 für alle veröffentlicht wird, ist noch nicht klar. Vermutlich wird es noch einige Wochen dauern.

Jetzt für die GameStars abstimmen und gewinnen!

Abstimmen und abräumen!

Wer uns schon länger kennt, der weiß: Wir haben zu allem eine Meinung und geben zu Spielen und Themen der Games-Branche gern unseren Senf ab. Was wir von GameStar und GamePro aber nun schon seit einigen Jahren unseren Lesern überlassen, ist die Wahl der besten Spiele des Jahres.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmern verlosen wir unzählige Spiele-Keys von GOG.com im Gesamtwert von über 1.000 Euro, eine lebensgroße Alexios-Statute aus Assassin's Creed: Odyssey im Wert von 1,800 Euro, eine 500 Million Limited Edition Playstation 4 Pro im Wert von 499 Euro sowie - exklusiv für Mitglieder von GameStar Plus - ein Hardware-Upgrade-Paket mit dem 27"-Monitor PG27VQ und der ROG Strix RTX 2060 Grafikkarte von ASUS im Wert von 1.300 Euro! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.


Jetzt für die GameStars abstimmen


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen