PS4 im Ghost of Tsushima-Look ist wunderschön & wir wünschten, sie wäre offiziell

Designer XboxPope präsentiert eine coole PlayStation 4-Konsole im Design des kommenden Open World-Blockbusters Ghost of Tsushima.

von Linda Sprenger,
16.05.2020 11:14 Uhr

Fan entwirft coole PS4 im GoT-Look. Fan entwirft coole PS4 im GoT-Look.

Nach The Last of Us Part 2 dürfen sich PS4-Besitzer mit Ghost of Tsushima auf den nächsten Blockbuster für die aktuelle Sony-Konsole freuen. Und der macht im aktuellen Gameplay-Video von der State of Play einen verdammt guten Eindruck.

Um unsere Vorfreude auf das Samurai-Open World-Spiel noch etwas weiter in die Höhe zu schrauben, präsentiert uns Designer "XboxPope" nun eine schicke PS4 im Ghost of Tsushima-Look (via DualShockers):

Ghost of Tsushima-PS4 von XboxPope. Ghost of Tsushima-PS4 von XboxPope.

Die Ghost of Tsushima-PS4 ist aber keine offizielle Konsole, die ihr einfach so kaufen könnt. Leider. Das hübsche Gehäuse und der dazugehörige DualShock 4-Controller stammen aus der Feder eines Fan-Designers. Wir können also nur gucken, nicht darauf spielen.

Das macht aber nichts, denn "nur" gucken, reicht in diesem Falle aus: Der Drache auf dem Gehäuse der PS4 passt wunderbar zur Welt von Ghost of Tsushima, die uns ins alte Japan entführt und in den Kampf gegen die Mongolen schickt. Man beachte außerdem die goldenen Schulter-Tasten und Options- und Share-Knöpfe, die den dunklen Controller wunderbar abrunden.

Auf seinem Instagram-Account versammelt "XboxPope" noch weitere schicke Konsolen- und Controller-Designs. Wie der Name des Users sagt, finden wir dabei primär Xbox-Entwürfe, unter anderem zu Cyberpunk 2077 und Halo. Bei Ghost of Tsushima hat der Künstler offensichtlich eine Ausnahme gemacht.

Alle Infos zu Ghost of Tsushima

Ghost of Tsushima - Neues Gameplay zum PS4-Exclusive zeigt die Open World   185     10

Mehr zum Thema

Ghost of Tsushima - Neues Gameplay zum PS4-Exclusive zeigt die Open World

Release: Ghost of Tsushima erscheint am 17. Juli exklusiv für PS4. Eigentlich sollte das Open World-Abenteuer schon diesen Juni aufschlagen, wurde aber nach hinten verschoben, weil nun The Last of Us Part 2 den Slot einnimmt (TloU kommt am 19. Juni).

Alle bekannten Infos Gameplay-Infos von der aktuellen State of Play-Ausgabe findet ihr in unserer umfassenden GamePro-Übersicht, die wir euch oben verlinkt haben.

zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen