Marvel's Iron Man VR: Spielzeit länger als die meisten anderen PSVR-Spiele

Ein großer Kritikpunkt für viele an VR-Spielen ist die oft kurze Spieldauer. Dass Iron Man VR für die PS4 aber länger dauert, hat der Entwickler gegenüber GamePro.de verraten.

von Sebastian Zeitz,
21.06.2020 09:31 Uhr

Im Interview hat uns der Game Designer die Spielzeit von Marvel's Iron Man VR verraten. Im Interview hat uns der Game Designer die Spielzeit von Marvel's Iron Man VR verraten.

Es ist kein Geheimnis, wenn wir sagen, dass VR-Spiele in der Regel eher eine kurze Unterhaltung sind. Es gibt aber auch einige Ausnahmen und genau so eine wird auch Marvel's Iron Man VR für die PS4 sein, wie der Entwickler uns im Interview verraten hat.

Die Spielzeit von Marvel's Iron Man VR: Laut Entwickler werdet ihr für die Kampagne gut 8-10 Stunden benötigen, je nach Spielstil.

Viel mehr als nur eine Tech-Demo

Ein Argument vieler Spieler, wenn es um PSVR geht: die Spiele fühlen sich aufgrund der Dauer mehr wie Tech-Demos an. Im Interview hat uns Ryan Darcey, der Game Designer des Spiels, verraten, dass sie dieses Feedback von den Fans auch bekommen und deshalb eine größere Erfahrung aus dem Spiel gemacht haben:

"Natürlich unterscheidet es sich für jeden Spieler, aber wir gehen davon aus, dass die durchschnittliche Spielzeit zwischen acht bis zehn Stunden betragen wird. Wir wollen eine voll ausgearbeitete AAA-Kampagne in VR bieten und haben von den Spielern das Feedback bekommen, dass sie keine Tech-Demos und "Erfahrungen" mehr spielen wollen. Deshalb haben wir ein Spiel entwickelt, in das sie auch mehr Zeit investieren können."

Mehr als nur die Kampagne: Viel war von Iron Man VR bisher nicht zu sehen aber es wird noch mehr als nur die Kampagne, die auch mehr bietet als nur den Kampf, die Story-Momente und Sequenzen in Tony Starks Garage. Das bezieht sich vor allem auf die Verbesserungen, die ihr sammeln könnt.

"Wir haben eine weitreichende Sammlung an Waffen und Ausrüstungen für den Spieler bereit gestellt, die er über Forschungspunkte freischaltet. Die bekommt er durch einen guten Score in Story-Missionen und optionalen Herausforderungen. Gerade letztere werden den Spieler herausfordern."

Herausforderungen nach der Kampagne: Auch wenn ihr die Story durchgespielt habt, wird es noch die Möglichkeit geben, nicht nur mehr Forschungspunkte zu sammeln sondern auch die Ranglisten bei den Challenges. Zudem verspricht der Entwickler einige Easter Eggs im Spiel versteckt zu haben, die sich wahrscheinlich vor allem an Comic- und Film-Fans richten werden.

Marvel's Iron Man VR - Trailer kündigt die kostenlose Demo des PSVR-Exclusives an 0:31 Marvel's Iron Man VR - Trailer kündigt die kostenlose Demo des PSVR-Exclusives an

Wenn ihr noch nicht vom Spiel überzeugt seid, dann könnt ihr bereits jetzt in eine Demo zum Spiel reinschnuppern. Diese ist kostenlos im PSN erhältlich. Was sie beinhaltet, verraten wir euch in unserer Meinung zur Demo.

Freut ihr euch auf Marvel's Iron Man VR und denkt ihr, dass das Spiel mit acht bis zehn Stunden Spielzeit der Kampagne genügend Inhalt bieten wird?

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen