Neuer PS4-Controller orientiert sich am Xbox Gamepad

Hardware-Hersteller Nacon bringt mit dem Revolution Pro Controller 3 einen weiteren, offiziell von Sony lizensierten PS4 Pro-Controller raus.

von Ann-Kathrin Kuhls,
19.09.2019 18:00 Uhr

Der Nacon Revolution Pro Controller 3 erscheint schon im Oktober.Der Nacon Revolution Pro Controller 3 erscheint schon im Oktober.

Während die Xbox One und die Nintendo Switch beide ihre jeweils eigenen Pro-Controller herausbringen, blieb die PlayStation 4 ihrem Dualshock immer treu (wenn auch in sehr vielen unterschiedlichen Farben). Aber während Sony keinen eigenen Pro-Controller herstellt, vergibt der Hardware-Produzent ab und an Lizenzen an Dritthersteller wie Nacon.

Wie pushsquare aus einer Pressemeldung erfuhr, handelt es sich bei dem neusten Produkt um den Nacon Revolution Pro Controller 3. Anders als der Standard-PS4-Controller sind die Analogsticks des Revolution Pro nicht neben- sondern diagonal voneinander, ähnlich wie beim Xbox-Gamepad.

Damit unterscheidet sich der Nacon nicht nur optisch, sondern auch in Sachen Handling von seinem PS4-Vorbild und ist eine gute Alternative für alle, die die asymmetrischen Sticks von Xbox oder Switch vorziehen.

Selbstgemacht:
So repariert ihr kaputte Analog-Sticks

Wie beim Xbox Elite Controller lassen sich auch hier Gewichte dazu- und wegnehmen, um das optimale Gewicht beim Spielen zu gewährleisten. Außerdem verfügt der Revolution Pro über zusätzliche Knöpfe, die wir selbst zuweisen können, auch die Vibration können wir einstellen.

Wie auch das Original verfügt der Controller über ein Touchpad, einen Eingang für Lautsprecher und Mikrofon gleichzeitig und die üblichen Knöpfe. Zusätzlich dazu ist der Controller mit dem PC kompatibel.

Einzig zum Preis wurde nichts gesagt. Der Vorgänger, der Nacon PS4 Revolution Pro Controller 2, wird aktuell jedoch für um die 100 Euro vertrieben.

Habt ihr lieber symmetrische oder asymmetrische Sticks?


Kommentare(85)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen