PS4-Update 7.02 nachgeschoben & Fans feuern Memes aus der Hüfte

Nur eine Woche nach dem letzten Update steht auf eurer PS4 wieder eine neue Firmware-Version zum Download bereit.

von Hannes Rossow,
19.12.2019 11:06 Uhr

Die PS4 hat wieder ein neues Firmware-Update. Die PS4 hat wieder ein neues Firmware-Update.

Heute dürfen sich alle PS4-Spieler wieder einmal ein neues Firmware-Update (7.02) herunterladen. Die neue Systemversion folgt nur wenige Tage auf das letzte Update und hält abermals keine größeren Änderungen bereit.

Wie groß ist der Download? Die schmalen 447 MB sollten für die meisten Internetleitungen keine Herausforderung darstellen.

Was bringt das PS4-Update 7.02?

Patch Notes:

Wie es schon fast Tradition ist, enthält das Changelog abermals nur einen Satz.

  • Dieses Update verbessert die System-Performance.

PS4-Spieler sind nicht enttäuscht & schmunzeln

Es wäre wohl sehr übertrieben, zu sagen, dass PS4-Besitzer wirklich noch bei jedem PS4-Update auf neue Features oder umfangreiche Änderungen hoffen. Im Grunde ist es ja eine gute Sache, dass Sony konstant an der Performance der PS4 arbeitet, aber die ewige Stabilitätsverbesserung hat schon etwas Lustiges.

Und deshalb hat ein User aus dem PS4-Subreddit wohl nur noch auf das nächste Firmware-Update gewartet, um gleich ein ganzes Feuerwerk an "Stabilität der PS4"-GIFs aus der Hüfte zu schießen:

Probleme beim Download des Updates?

Beim Download einer neuen Firmware über die PS4 kann es ab und an zu Problemen kommen. Was könnt ihr tun, wenn das Herunterladen nicht klappt?

Holt euch die Firmware auf der PS-Website! Falls bei bei euch der Download des aktuellen Updates zicken sollte, solltet ihr euch die neueste Firmware-Version auch über die offizielle PlayStation-Website herunterladen können.

Habt ihr das erledigt, dann könnt ihr sie ganz einfach via USB-Stick auf eurer PS4 installieren.

Mehr zum Thema PS4:

zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.