PS4: Neues Firmware-Update 9.03 ab heute verfügbar - das steckt drin

Ein neues Systemsoftware-Update ist ab heute für eure PlayStation 4 verfügbar. Hier findet ihr die Patchnotes (bzw. die einzige Patchnote) zur neuen Firmware.

von Linda Sprenger,
01.12.2021 12:47 Uhr

Die PS4 erhält ein kleineres neues Update. Die PS4 erhält ein kleineres neues Update.

PS4-Spieler und -Spielerinnen können sich heute ein neues Update für ihre Konsole herunterladen. Mit Update 9.03 steht ab sofort eine neue Firmware zum Download bereit. Allzu große Neuerungen erwarten euch dabei aber nicht, es handelt sich um ein herkömmliches Performance-Update.

Patchnotes für die heutige PlayStation 4-Firmware 9.03

Für gewöhnlich nennt Sony bei kleineren Updates keine detaillierten Patch-Notes, weshalb wie uns wie gewohnt mit folgender, einzig genannter Zeile in den Patch Notes zufrieden geben müssen:

  • Dieses Systemsoftware-Update verbessert System-Performance

Große Änderungen oder gar neue Inhalte stehen euch mit der neuen Firmware also nicht bevor.

Derartige Updates sind nichts ungewöhnliches und werden in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Weil es derartige Performance-Patches zu alten PS4-Zeiten relativ häufig gab (und nach wie vor gibt), haben sich diese mittlerweile zu einem Meme innerhalb der PlayStation-Community etabliert. Dieses Gif zu PS4-Stabilitätsupdates kennt wohl mittlerweile jeder PlayStation-Fan.

PS5 erhält ebenfalls neues Update: Auch die Nachfolge-Konsole hat heute eine neue Firmware erhalten (mit der wunderbar einprägsamen Versionsnummer 21.02-04.50.00.05-00.00.00.0.0). Dabei handelt es sich aber lediglich nur um einen 914 MB großen – na ihr ahnt es sicherlich schon – Stabilitätspatch.

Mit Update 9.0 erschien im September das letzte "größere" Update für die PS4, das neben den üblichen Stabilitätsverbesserung einige weitere nennenswerte Neuerungen an Bord hatte. So könnt ihr dank 9.0 unter anderem endlich PS5-Trophäen auf der PS4 ansehen. Jedoch berichteten einige Fans von Problemen mit Update 9.0. PlayStation hatte sich auf Nachfrage von GamePro dazu nicht geäußert.

zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.