PS4 & Xbox One - Microsoft verhandelt mit Sony über Crossplay-Funktionen

Microsoft versucht schon eine ganze Weile, Sony dazu zu bewegen, Crossplay zu ermöglichen. Die Hoffnung, irgendwann PS4, Xbox One, den PC und die Nintendo Switch vereint zu sehen, müssen wir noch nicht aufgeben.

von David Molke,
24.08.2017 11:15 Uhr

PS4- & Xbox One- Besitzer könnten gemeinsam und gegeneinander spielen, die Crossplay-Verhandlungen gehen weiter. PS4- & Xbox One- Besitzer könnten gemeinsam und gegeneinander spielen, die Crossplay-Verhandlungen gehen weiter.

Minecraft und Rocket League machen vor, wie Crossplay geht. Beide Spiele lassen Spieler auf unterschiedlichen Systemen gegeneinander beziehungsweise miteinander spielen. Mit von der Partie sind Xbox One, Nintendo Switch und der PC. Nur Sony sperrt sich gegen die Vorstöße der Konkurrenz und will offenbar kein Crossplay auf der PS4 ermöglichen. Aber der Xbox-Marketingchef Aaron Greenberg versichert auf der gamescom 2017, dass Microsoft nicht aufgebe. Die Crossplay-Verhandlungen gehen weiter. Gegenüber GameReactor erklärt er:

"Absolut, ja. Wir sprechen mit Sony, wir arbeiten auch bei Minecraft mit ihnen zusammen und natürlich würden wir es ihnen gern ermöglichen, ein Teil davon zu sein. Eine Community, um alle Gamer zu vereinen. Also reden wir mit ihnen, und wir sind hoffnungsvoll, dass sie es unterstützen werden."

Mehr:PS4, Xbox One & Nintendo Switch - Sony erklärt, warum sie sich gegen Crossplay sperren

Vor gar nicht allzu langer Zeit hieß es seitens Sony allerdings noch, man wolle Nutzer der PS4-Umgebung nicht in die freie Online-Wildbahn der anderen Systeme entlassen, die man nicht kontrollieren könne. Worauf Microsoft eher säuerlich reagiert hatte. Gut zu hören, dass die Verhandlungen trotzdem andauern.

Mehr:PS4, Xbox One & Nintendo Switch - Crossplay-Absage: Xbox-Chef reagiert auf Sonys Begründung

Was glaubt ihr, muss passieren, damit Sony Crossplay grünes Licht gibt?

Mehr:Rocket League - Cross-Play: Entwickler haken "jeden Tag" bei Sony nach

Rocket League - Bilder aus der Xbox One-Version ansehen

Minecraft - E3-Trailer stellt Cross-Platform-Gaming vor 2:02 Minecraft - E3-Trailer stellt Cross-Platform-Gaming vor

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.