PS4, Xbox One & Switch werden laut Analyst 2019 günstiger - Aber kann das sein?

Marktexperten rechnen 2019 mit günstigeren Konsolen.

von Maximilian Franke,
10.01.2019 12:45 Uhr

Werden die Konsolen dieses Jahr billiger?Werden die Konsolen dieses Jahr billiger?

Mit 2018 ging für alle Konsolen-Hersteller ein erfolgreiches Jahr zu Ende. Da die nächste Konsolengeneration bereits langsam am Horizont zu sehen ist, könnte es noch in diesem Jahr zu deutlichen Preissenkungen kommen, vor allem seitens Sony und Microsoft.

Das glaube zumindest Analyst und Branchenexperte Michael Pachter. In einem Interview mit Gaming Bolt geht er von Preissenkungen bei allen Herstellern aus. Damit einher geht auch seine Theorie, dass Nintendo im Zuge dessen auf ein günstigeres Handheld-Only Modell der Switch setzen wird.

"Du wirst vermutlich eine $199 Xbox and eine $249 Playstation bekommen und eine $199 Switch die nur ein Handheld ist und das ist vermutlich genug um die Einheiten-Nachfrage von Jahr zu Jahr konstant zu halten."

Wie wahrscheinlich sind die Preissenkungen?

Kommt eine neue Switch? Sollte Nintendo tatsächlich eine Handheld-Only-Version der Switch im Gepäck haben, wäre ein günstigerer Preis im Vergleich zur normalen Switch auf jeden Fall wahrscheinlich.

Pachter ist bei weitem nicht der einzige, der mit dieser Variante rechnet. Auch das Wall Street Journal beruft sich für die gleiche Voraussage auf interne Quellen.

Was ist mit PS4 und Xbox One? Während es durchaus ernstzunehmende Indizien seitens Nintendo gibt, kann über eine Preissenkungen durch Sony und Microsoft nur spekuliert werden.

Auch interessant:PS5 - nächste Playstation erscheint nicht vor 2021, sagt Sony

Der Zeitpunkt würde günstigere Modelle von PS4 und Xbox One durchaus zulassen. Beide Unternehmen haben bereits mehrfach angedeutet, dass die nächste Konsolengeneration nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Sony hat zudem vor kurzem bekannt gegeben, dass die Verkaufszahlen der PS4 bei 91,6 Millionen Einheiten liegen. Um den Meilenstein von 100 Millionen zu erreichen, wäre eine Preissenkung zielführend.

Bezüglich der Xbox One gibt es Gerüchte, dass Microsoft 2019 eine Xbox One ohne Disclaufwerk veröffentlichen möchte. Ähnlich wie bei der Nintendo-Theorie würde auch in diesem Fall eine Preissenkung im Vergleich zu den aktuellen Modellen der Konsole Sinn ergeben.

15 neue Konsolenspiele im Januar 2019 - Release-Vorschau für PS4, Xbox One & Nintendo Switch 10:04 15 neue Konsolenspiele im Januar 2019 - Release-Vorschau für PS4, Xbox One & Nintendo Switch


Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen