Der PS5-Controller lässt den besten Teil der PS Vita wieder aufleben

Sonys PlayStation 5-Controller namens DualSense erinnert vor allem im Detail an die PS Vita. Die portable PlayStation war super verarbeitet und das PS5-Gamepad hat sehr ähnliche Knöpfe.

von David Molke,
24.04.2020 14:00 Uhr

Der PS5-Controller Dualsense wurde bereits enthüllt und erinnert beim genauen Hinsehen stark an die Verarbeitung der PlayStation Vita. Der PS5-Controller Dualsense wurde bereits enthüllt und erinnert beim genauen Hinsehen stark an die Verarbeitung der PlayStation Vita.

Sonys PS5-Controller heißt DualSense und geht im Vergleich zu den DualShock-Gamepads davor komplett neue Wege. Das fängt bei der Farb- und Formgebung an und hört beim Touchpad noch lange nicht auf. Auch die Knöpfe unterscheiden sich im Detail stark vom PS4-Controller, erinnern dafür aber an die Buttons der PS Vita – und das ist etwas sehr Positives.

Was der PlayStation 5-Controller und die PS Vita gemeinsam haben

Die Knöpfe: Der DualSense-Controller der PS5 verabschiedet sich sowohl von der allgemeinen Farbe des Vorgänger-Drückers, lässt aber auch die Farben auf den Knöpfen hinter sich. Dreieck, Kreis, Kreuz und Viereck erstrahlen offenbar nicht mehr in den bekannten PlayStation-Farben. Aber das war noch nicht alles.

Wie das Steuerkreuz auf der linken Seite sind auch die vier rechten Buttons auf dem DualSense-Knopf eigentlich komplett durchsichtig und wirken gläsern oder gar kristallin. Besonders gut lässt sich das auf diesem Bild erkennen:

Die Knöpfe des PS5-DualSense-Controllers sind durchsichtig. Die Knöpfe des PS5-DualSense-Controllers sind durchsichtig.

Wie bei der PS Vita? Das kristallklare Plastik der Knöpfe des PS5-Controllers orientiert sich womöglich sogar ganz bewusst am Design der PS Vita und ihrer Verarbeitung. Die Technik-Experten von Digital Foundry sprechen von einem "Echo" der PlayStation Vita, das im neuen DualSense zu spüren sei und das trifft es wirklich ziemlich gut.

Hier sind die durchsichtigen Knöpfe der PS Vita gut zu erkennen. Hier sind die durchsichtigen Knöpfe der PS Vita gut zu erkennen.

Geniale Verarbeitung: Die PlayStation Vita war und ist sicher nicht ohne Makel, aber eines muss man der tragbaren Konsole lassen: Die Verarbeitung war äußerst gelungen.

Wenn die ähnlichen Knöpfe ein Hinweis auf eine ähnlich gute, schicke, robuste und funktionierende Verarbeitung des PS5-Controllers sein sollten, wäre das äußerst willkommen.

Alle Infos zur PlayStation 5 und zum PS5-Controller

Alles, was wir sonst bereits über den neuen PS5-Controller DualSense wissen, findet ihr hier. Sämtliche Infos zu PS5-Preis, Release und Hardware gibt es hier gebündelt. Dann wären da noch die mehr oder weniger versteckten DualSense-Features, die ihr hier nachlesen könnt.

Wie findet ihr die durchsichtigen Knöpfe und den Verzicht auf die Farben?

zu den Kommentaren (57)

Kommentare(57)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen