PS5-Verfügbarkeit: Insider machen euch Hoffnung auf baldige Auslieferung

Laut Insider-Quellen werden Händler ab der kommenden Woche endlich neue PS5-Konsolen verkaufen. Vorbesteller sollen bei der Auslieferung bevorzugt behandelt werden.

von Jonathan Harsch,
19.01.2021 13:00 Uhr

In wenigen Tagen stehen im Handel neue PS5-Konsolen parat. In wenigen Tagen stehen im Handel neue PS5-Konsolen parat.

Viele Vorbesteller einer Playstation 5, speziell bei Mediamarkt und Saturn, warten noch immer auf ihre Konsolen. Zuletzt lieferten die Händler Mitte Dezember Geräte aus. Und auch Spieler*innen, die bei den bisherigen Vorbestellungs-Wellen überhaupt nicht zum Zug kamen, wollen eine der begehrten Next-Gen-Konsolen ergattern. In den kommenden Tagen scheint das endlich wieder möglich zu sein.

Neue PS5-Konsolen ab dem 25. Januar

Gameswirtschaft berichtet unter Berufung auf Insider-Quellen, dass in der kommenden Woche, also vom 25. bis 31. Januar, endlich wieder PS5-Geräte ausgeliefert werden. Das ist zumindest der aktuelle Plan der Händler, denn ob sie dieses Vorhaben umsetzen können, liegt natürlich auch an Sony und ihren Produktionspartnern.

Weitere Informationen zur Januar-Welle erfahrt ihr in unserem Übersichts-Artikel:

PS5 kaufen 2021: Alle Infos zur möglichen Januar-Welle (Update)   576     16

Mehr zum Thema

PS5 kaufen 2021: Alle Infos zur möglichen Januar-Welle (Update)

Vorbesteller werden bevorzugt behandelt: Klar ist, dass Mediamarkt und Saturn zunächst die Vorbestellungen abarbeiten werden. Ob diesmal auch wirklich jeder an seine Konsole kommt, ist allerdings fraglich. Eventuell müssen sich manche Vorbesteller noch länger gedulden. Das ist natürlich auch schlecht für kaufwillige Gamer ohne Vorbestellung, da zumindest bei Mediamarkt und Saturn kaum eine Konsole für Neubesteller übrig bleiben wird.

Entspannung erst im Laufe des Jahres: Sonys Plan ist es, bis zum Ende des Jahres 18 Millionen Einheiten auszuliefern. Damit sollte sich der ganz große Ansturm auf die PS5 beruhigen. Bis eine stabile Verfügbarkeit gewährleistet werden kann, könnte es jedoch noch bis zum Sommer dauern.

Kann ich die PS5 im Markt abholen?: Ja, das ist trotz hartem Lockdown auch weiterhin möglich. Dank Click & Collect können Einkäufe online getätigt und anschließend vor Ort geholt werden.

Schlagen die Scalper wieder zu?

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Scalper und Bots wieder bereit stehen werden, um einen Teil der Kontingente abzuschöpfen und überteuert weiterzuverkaufen. Dagegen lässt sich leider nichts unternehmen. Zur Diskussion steht allerdings, ob die PS5 nur im Bundle verkauft werden sollte, um die Angebote so vor Bots zu sichern und für Wiederverkäufer deutlich unattraktiver zu machen.

Habt ihr schon eine PS5 bekommen oder steht ihr kommende Woche parat und drückt fleißig F5?

zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.