PS5 - Insider will schon den Release-Monat wissen

Wie ein neuer Bericht von Industrie-Insidern erfahren haben will, soll der Launch-Termin für die PS5 feststehen. Die erscheint demnach nicht schon zu Beginn der Holiday-Season im Oktober, sondern im Dezember 2020.

von David Molke,
18.10.2019 14:44 Uhr

Wie die PS5 letztlich aussieht, steht noch nicht fest, aber möglicherweise wurde der Launch-Termin näher eingegrenzt. Wie die PS5 letztlich aussieht, steht noch nicht fest, aber möglicherweise wurde der Launch-Termin näher eingegrenzt.

Sonys PlayStation 5 erscheint offiziell Ende 2020 zur Feiertagssaison. Viele Analysten sind bisher davon ausgegangen, dass damit Oktober gemeint ist. So könnte die in den USA traditionell konsumfreudige Zeit rund um Thanksgiving und Black Friday noch mitgenommen werden, bevor die Weihnachtsfeiertage zum Jahresende anstehen. Aber einem neuen Bericht zufolge soll die PS5 erst im Dezember auf den Markt kommen.

Ihr müsst auf die PS5 vielleicht noch ein bisschen länger warten

Nicht schon im Oktober? Wir denken hierzulande beim Jahresende wahrscheinlich sowieso eher an die Weihnachtszeit und das sie umgebende Geschäft. International sieht die Sache aber anders aus. In den USA nimmt der Konsum-Overkill eigentlich schon ab Oktober kein Ende mehr. Darum bleibt selbst der TweakTown-Bericht, aus dem die vermeintlichen Insider-Infos aka Gerüchte stammen, skeptisch.

PS5-Launch im Dezember möglich: Diese nicht näher spezifizierten Insider-Quellen behaupten jedenfalls, dass die PS5 nicht schon zum riesigen US-Geschäft rund um Thanksgiving und Black Friday launcht, sondern erst im Dezember an den Start geht.

Wann genau? Das verraten sie nicht. Früh im Dezember wäre einerseits sinnvoll, andererseits bleibt natürlich auch ein Termin kurz vor den christlichen Weihnachtsfeiertagen nicht ausgeschlossen. So könnten Spannung, Hype und Erwartungen weiter in die Höhe getrieben werden.

Wie realistisch ist das? Die Quelle TweakTown gilt als recht seriös. Die Seite hat zum Beispiel bereits im Vorfeld berichtet, dass AMD auf Zen 2 und Navi-Technologie basierende Designs für die Konsole zur Verfügung stellt, bevor das offiziell bekannt gegeben wurde.

Mit Vorsicht zu genießen: Trotz alledem handelt es sich hierbei immer noch um ein Gerücht, um einen unbestätigten Bericht. Bis es ein offizielles Release-Datum gibt, solltet ihr euch also noch keinen Tag im Kalender markieren.

Mehr zum Thema:

Welchen Termin haltet ihr für am wahrscheinlichsten?

8 neue Details zur PS5 - Das kann die PlayStation 5 10:06 8 neue Details zur PS5 - Das kann die PlayStation 5


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen