PS5: Versteckte Schraube am Gehäuse gibt Rätsel auf

Die hochauflösenden Bilder aus den Hands-On-Berichten von japanischen Youtubern haben eine Schraube zutage gefördert, deren Zweck bislang nicht klar ist.

von Tobias Veltin,
06.10.2020 08:30 Uhr

An der Vorderseite der Standard-PS5 befinden sich unter anderem geschwungene LEDs und der Laufwerkschacht. An der Vorderseite der Standard-PS5 befinden sich unter anderem geschwungene LEDs und der Laufwerkschacht.

Seit dem letzten Wochenende wissen wir etwas mehr über die PS5, denn japanische Youtuber konnten die kommende Next Gen-Konsole von Sony bereits ausprobieren.

Es gibt unter anderem Erkenntnisse über die Lautstärke der PS5, die Ladezeiten und das Design der Konsole, denn auch hochauflösende Bilder des Systems wurden gemacht.

Und diese haben jetzt ein interessantes Detail zutage gefördert, welches zuerst auf einem Foto des Magazins 4Gamer zu sehen war. Und für das es aktuell (noch) keine offizielle Erklärung seitens Sony gibt.

Was für ein Detail ist das? Eine in den vorderen Lüftungsschlitzen nicht ganz leicht zu erkennende Schraube plus Mutter, die in das schwarze "Mittelstück" der Konsole verschraubt ist. Die Position der Schraube macht es auf den ersten Blick unmöglich, an sie heranzukommen.

Die Schraube plus Mutter im Detail. Die Schraube plus Mutter im Detail.

Bildquelle

Wofür könnte die Schraube sein?

Darüber wird aktuell unter anderem auf Reddit und in diversen Berichten diskutiert. Eine mögliche und unserer Meinung auch plausible Erklärung: Die Schraube muss gelockert werden, um an den PS5-SSD im System zu gelangen - um etwa eine weitere SSD hinzuzufügen oder die bestehende auszutauschen.

Allerdings: Das weiße Seitenteil der PS5 "versperrt" den Zugang zur Schraube. Sollte es sich also tatsächlich um einen SSD-Slot handeln, würde das voraussetzen, dass sich das Seitenteil abnehmen lässt, um eben an die Schraube heranzukommen. Und das würde wiederum einige seit längerer Zeit kursierende Gerüchte bestätigen.

Neues PS5-Bild aufgetaucht: Hülle könnte austauschbar sein   58     1

Mehr zum Thema

Neues PS5-Bild aufgetaucht: Hülle könnte austauschbar sein

Natürlich ist das derzeit reine Spekulation und es kann natürlich auch durchaus sein, dass die Schraube dort tatsächlich nur zur Fixierung bestimmter Teile angebracht ist. Die Position ist dennoch ungewöhnlich und wirft entsprechend Fragen auf. Möglicherweise lüftet Sony selbst das Geheimnis, wenn bekannt gegeben wird, ob und wie wir SSD-Festplatten in der PS5 austauschen können.

Die PS5 erscheint am 19. November in Europa, alles Wichtige zur Sony-Konsole lest ihr in unserem großen GamePro-Übersichtsartikel zur PlayStation 5.

Was glaubt ihr: Was könnte es mit der Schraube auf sich haben?

zu den Kommentaren (80)

Kommentare(80)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.