PS5 & Xbox Series X: Xbox-Chef erklärt unterschiedliche Designs

PlayStation 5 und Xbox Series X gehen unterschiedlich mit der Hitze-Entwicklung innerhalb der Next Gen-Konsolen um.

von David Molke,
14.08.2020 13:40 Uhr

PS5 und Xbox Series X greifen auf ähnliche Hardware zurück, sehen aber sehr unterschiedlich aus. PS5 und Xbox Series X greifen auf ähnliche Hardware zurück, sehen aber sehr unterschiedlich aus.

Die Next Gen-Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X unterscheiden sich in ihrem Design sehr stark untereinander. Dabei müssen sie ähnliche Herausforderungen bewältigen, wie zum Beispiel die Wärme-Entwicklung der Hardware und wie sie belüftet werden kann. Xbox-Chef Phil Spencer spricht in einem Interview über die verschiedenen Design-Herangehensweisen und erklärt, dass er auch die PS5-Lösung mag.

PS5 & Xbox Series X müssen dieselben Probleme lösen

Heiße Hardware, aber leise? Die Kühlung spielt eine nicht zu unterschätzende Rolle bei der Entwicklung einer neuen Konsole. Weder PS5 noch Xbox Series X dürfen zu heiß werden und müssen gekühlt werden. Das kann aber ziemlich laut werden, was viele von der PS4 kennen dürften.

So macht es die Xbox: Microsofts Phil Spencer hat innerhalb von Animal Crossing ein Interview gegeben, bei dem es auch um das Design der Next Gen-Konsolen ging. Unter anderem erklärt er, was die Überlegungen hinter dem Look der Xbox Series X waren.

"Wir wollten eine sehr leise Konsole, also war Lärm etwas, auf das wir uns fokussiert haben. Wir haben ein Form-folgt-Funktion-Design gebaut, damit wir viel Luft mit einem großen Lüfter bewegen können, der sich ein bisschen langsamer dreht, damit wir nicht diese hohen, jaulenden Töne bekommen, die Konsolen manchmal machen."

Hier könnt ihr PS5 und Xbox Series X im Größenvergleich sehen. Hier könnt ihr PS5 und Xbox Series X im Größenvergleich sehen.

Mehr zum Thema Wärme-Entwicklung und Lautstärke bei den Next Gen-Konsolen findet ihr hier (wie ihr PS4 und Xbox am besten kühlt, hier):

PS5 & Xbox Series X: Sind leisere Konsolen trotz Leistungssprung realistisch?   37     3

Mehr zum Thema

PS5 & Xbox Series X: Sind leisere Konsolen trotz Leistungssprung realistisch?

PS5 könnte noch heißer werden als Xbox Series X, sagt der Xbox-Chef

Phil Spencer weiß, was in der PS5 schlummert, weil sowohl Microsoft als auch Sony auf AMD-Chips setzen. Darum sei die Hitzeentwicklung beziehungsweise Kühlung die größte Herausforderung in dieser kommenden Konsolengeneration.

Höhere Taktung: Die PS5 setzt auf 36 CUs (Compute Units) mit einer Taktrate von bis zu 2,23 GHz, was deutlich höher liegt als die 1,825 GHz der 52 CUs der Xbox Series X. Dementsprechend muss die PlayStation 5 womöglich auch stärker gekühlt werden, was wiederum die Größe der Konsole erklären könnte.

Phil Spencer sagt in dem Interview, er möge das Design der PS5. Er habe auch großen Respekt für die Arbeit des Teams und ihre Reaktion auf die einzigartigen Design-Herausforderungen. Der Ansatz sei einfach nur ein anderer.

Welche Konsole findet ihr hübscher? Was ist euch wichtiger: Stylishes Design, kompakte Größe oder ein möglichst lautloses Gerät?

zu den Kommentaren (44)

Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.