Neues PS5- & Xbox Series X -Spiel mischt John Wick mit Hitman

Im PsyHotel Simulator für PlayStation 5 und Xbox Series X führt ihr ein mörderisches Hotel, in dem nicht alle Gäste ihren Aufenthalt überleben.

von Ann-Kathrin Kuhls,
22.04.2020 14:02 Uhr

PsyHotel Simulator macht uns zum Auftragskiller. PsyHotel Simulator macht uns zum Auftragskiller.

Die meisten Hotelchefs machen ihren Gästen das Leben so angenehm wie möglich. In PsyHotel Simulator machen wir das Leben unserer Gäste so kurz wie möglich. Das Spiel, das 2021 für Xbox Series X und PS5 erscheinen soll, versetzt uns nämlich in die Rolle eines mörderischen Hotelmanagers.

Was hinter PsyHotel Simulator steckt

Kurzgesagt erinnert PsyHotel Simulator an eine Mischung aus Hitman und The Sexy Brutale, allerdings im Continental Hotel aus John Wick.

Ausführlicher beschrieben schlüpfen wir in die Haut eines Hotelbesitzers, der ein Doppelleben als Auftragsmörder führt und sein Gebäude nutzt, um Urlauber, beziehungsweise Auftragsziele, so effektiv wie möglich auszuschalten.

PsyHotel Simulator - Dieses Spiel macht uns zu einem auftragsmordenden Hotelier 1:25 PsyHotel Simulator - Dieses Spiel macht uns zu einem auftragsmordenden Hotelier

Dabei liegt es an uns, ob wir die Gäste direkt und brutal erledigen, beispielsweise mit einem Nägelgespickten Baseballschläger, oder sie sehr viel heimlicher umbringen. Uns ihre Gewohnheiten merken und dann vielleicht ihre Lieblingspizza vergiften.

Diese Spiele erscheinen außerdem für PS5 & Xbox Series X:

Hitman mit Humor

PsyHotel Simulator kombiniert Schleich- und Taktikelemente von Spielen wie Hitman mit einem, glauben wir dem Trailer, wirklich düsteren Humor. In einem Interview mit Playfront.de erklärten die Entwickler, dass einer der wichtigsten Punkte am Spiel die Freiheit ist, die wir bei der Ausführung der Exekutionen haben sollen.

"Wir werden in unserem Spiel viele Freiheiten bieten. Sie werden in der Lage sein, Ziele fast offen zu eliminieren, aber sie können genauso gut eine ausgeklügelte Falle stellen oder alles wie einen unglücklichen Unfall aussehen lassen. Das Spiel wird unter anderem auch ein einfaches Crafting-System und eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Erweiterung und Modernisierung eures verrückten Hotels bieten."

Denn nicht nur die Tötungsarten, auch die Ausstattung des Hotels kann anscheinend varriiert werden. Wie das genau mit dem restlichen Gameplay zusammenspielt und wie genau so ein mordender Gastgeber aussieht, erfahren wir spätestens 2020, wenn PsyHotel Simulator für PS5, Xbox Series X und den PC erscheinen soll. Fun Fact: Auf Steam steht als geplantes Veröffentlichungsdatum übrigens REDRUM.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen