PUBG Mobile - Kostenlose Android-Beta im kanadischen Google Play-Store aufgetaucht

Wer schon immer Playerunknown's Battlegrounds auf dem Smartphone spielen wollte, bekommt bald vielleicht die Gelegenheit dazu. In Kanada ist die offizielle Mobile-Version schon spielbar.

von Hannes Rossow,
15.03.2018 16:55 Uhr

Playerunknown's Battlegrounds gibt es mittlerweile auch auf Mobile.Playerunknown's Battlegrounds gibt es mittlerweile auch auf Mobile.

Der chinesische Superkonzern Tencent hat vor nicht allzu langer Zeit die Rechte gekauft, die PC-Version von Playerunknown's Battlegrounds in China zu vermarkten. Im Zuge dessen entschied sich Tencent dazu, gleich zwei Mobile-Ports zu PUBG in Auftrag zu geben. Beide Spiele sind schon in China erschienen, allerdings war lange nicht klar, ob es die Mobile-Varianten auch in den Westen schaffen werden.

Ohne Ankündigung seitens Tencent oder PUBG Corp. ist nun eine kostenlose Beta-Version eines der beiden Mobile-Battle Royales im kanadischen Google Play-Store aufgetaucht. Die PUBG Mobile getaufte Variante ist synchronisiert und bietet ebenfalls 100 Spieler, die auf einer 8x8 Kilometer großen Map abgeworfen werden.

In Kanada können Android-Nutzer das Spiel derzeit kostenfrei nutzen, von einer iOS-Version fehlt allerdings momentan noch jede Spur. Solche Softlaunches sind allerdings nicht ungewöhnlich für Mobile-Spiele. Es ist also gut möglich, dass in den nächsten Tagen und Wochen auch weitere Regionen folgen werden.

Sobald PUBG Mobile in Deutschland erschienen ist, sagen wir euch Bescheid.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen