In Rage 2 geht es nicht um die Story - Director bekräftigt den Action-Fokus

Der Director von Rage 2 spricht über den Stellenwert der Geschichte des Shooters und erklärt, warum keinen spannenden Plot erwarten solltet.

von Maximilian Franke,
29.04.2019 12:32 Uhr

Rage 2 setzt alles auf die Action. Die Geschichte bleibt da nebensächlich.Rage 2 setzt alles auf die Action. Die Geschichte bleibt da nebensächlich.

Rage 2 ist ein Shooter, der in einer offenen Welt spielt. Die Action orientiert sich an Titeln die Doom, Just Cause 4 oder Mad Max. Story-Fans sollten deshalb ihre Erwartungen etwas zurückschrauben. In Rage 2 dreht sich alles ums Gameplay, die Geschichte bleibt zweitrangig.

Rage 2 - Geschichte ist nur zweitrangig

Das hat Director Magnus Nedfors in einem Interview mit VG247 deutlich gemacht. Darin sprach er nicht nur über die Ausrichtung seines neuen Spiels, sondern auch über die Funktionsweise von Open Worlds allgemein und den Verlauf der Entwicklung.

"Ich werde nicht hier sitzen und sagen, dass die tiefgründige Geschichte der Grund ist, warum du Rage 2 spielen solltest."

Kooperation mit id-Software:
Rage 2 - Legendäre Waffe auf Doom im Spiel

Es gäbe viele gute Spiele mit Story-Fokus, die im zweiten Schritt Open World-Spiele sind. Nedfors sieht jedoch einen "häufigen Fehler" darin, dass diese Spiele eine lineare Geschichte erzählen. Damit werde den Spielern die Freiheit genommen, die eigentlich der große Vorteil einer Open World sei.

"Du bist da draußen in der Welt und hast Spaß mit deinen Waffen und deinen Fähigkeiten. Da ist es, worum es geht."

Ein bisschen Story gibt es trotzdem: So wird es kleinere Geschichten geben, die beispielsweise mit Hilfe von anderen NPCs erzählt werden. Außerdem wird auch Environmental Storytelling stattfinden. Viel Tiefgang solltet ihr Nedfors nach jedoch nicht erwarten.

Ihr übernehmt die Rolle über die Spielfigur Walker, wahlweise männlich oder weiblich. Die Handlung setzt einige Jahrzehnte nach dem ersten Teil an, nachdem ein Asteroid die Welt in Schutt und Asche legte. In Teil 2 will die Gruppe "The Authority" die Kontrolle an sich reißen und jagt euch als Träger der mächtigen Nanotrite-Kräfte durchs Ödland.

Ihr kämpft nicht nur mit Waffen, sondern auch mit übernatürlichen Nanotrite-Kräften.Ihr kämpft nicht nur mit Waffen, sondern auch mit übernatürlichen Nanotrite-Kräften.

Freiheit vs. Story. Nedfors ist bereits seit dem ersten Just Cause bei Avalanche, das 2006 für die Playstation 2 und Xbox erschienen ist. Das Studio arbeitet an Rage 2 in Zusammenarbeit mit id-Software, die ihr von Doom und dem ersten Rage kennt.

Seit 2006 versuchen sich er und seine Kollegen an Open World-Spielen. Gemeistert habe er das Prinzip bisher noch nicht. Wie gut die offene Spielwelt letztlich funktionieren wird, bleibt abzuwarten.

Linda konnte Rage 2 bereits anspielen und verrät in ihrer Preview, wie ihr Schießereien, Fahrzeuge und absurde Action gefallen haben. Lange müssen wir nicht mehr auf das fertige Spiel warten. Rage 2 erscheint am 14. Mai für PS4 und Xbox One.

Nicht gerade zimperlich:
Rage 2 uncut in Deutschland - Endzeit-Shooter erscheint bei uns ungeschnitten ab 18

Rage 2 macht uns zum Superhelden - Neuer Gameplay-Trailer zeigt absurde Waffen und Superkräfte 1:49 Rage 2 macht uns zum Superhelden - Neuer Gameplay-Trailer zeigt absurde Waffen und Superkräfte


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen