Red Dead Online-Event bringt Schnee ins ganze Grenzland

Es weihnachtet sehr, und zwar auch im (mehr oder weniger) Wilden Westen: Red Dead Online bekommt ein Weihnachts-Event, das es fast auf der ganzen Map schneien lässt.

von David Molke,
20.12.2019 11:25 Uhr

Red Dead Online bekommt ein Weihnachts-Event, das es schneien lässt. Red Dead Online bekommt ein Weihnachts-Event, das es schneien lässt.

Red Dead Online wird von Rockstar Games in winterliche Weihnachts-Stimmung getaucht. Das heißt nicht nur, dass die Klavierspieler und Pianisten in den Saloons Weihnachtslieder spielen. Es schneit auch!

Einer weißen Weihnacht steht also nichts mehr im Wege, wenn ihr die christlichen Feiertage im Multiplayer-Modus von Red Dead Redemption 2 verbringen wollt. Das Update liefert zusätzlich auch noch ein paar neue Modi, diverse Boni und mehr.

Wintereinbruch im Grenzland: Rockstar lässt es in Red Dead Online schneien

Leak bestätigt: Dataminer hatten vor Kurzem bereits die Möglichkeit entdeckt, die Open World von Red Dead Redemption 2 in winterliches Weiß zu tauchen. Dabei konnten sie den Schnee sogar aktivieren und haben es fast auf der gesamten Map schneien lassen. Das sorgt für eine ganz neue Atmosphäre.

In eurem Lager steht sogar ein Weihnachtsbaum herum. In eurem Lager steht sogar ein Weihnachtsbaum herum.

Jetzt gibt Rockstar selbst eine Warnung vor dem Winterwetter heraus: Auf der offiziellen Seite wurde der Wintereinbruch offiziell angekündigt. Ab heute sollen die ersten Schneefälle zu erwarten sein und das Wetter könne sich in den nächsten Tagen noch ändern. Aber es schneit nicht nur im Grenzland, sondern da gibt es noch eine ganze Menge mehr.

Weihnachtsgeschenke: Wer zwischen dem 23. und 25. Dezember Red Dead Online spielt, bekommt eine Kiste voller Geschenke. Darin sind die folgenden Dinge enthalten.

  • Krampus-Variante der doppelläufigen Flinte
  • 30x Flinten-Brandschrot
  • 100 Flintengeschosse
  • 10x Großwildfleisch mit Thymian
  • 10x fettes Vogelfleisch mit Ackerminze
  • 20 Karotten
  • 20x gemischte Kekse
  • 50 Süßigkeiten
  • 10 gute Brandys
  • 10 Spezial-Wundertonika
  • 20 hochexplosive Brandsätze
  • 2x Bachpflaumen
  • 2x Agarita

Zusätzlich winken 50 % Rabatt auf eine Flinte oder einen Mantel.

Es weihnachtet sehr: Das neue Red Dead Online-Event bringt Schnee ins Grenzland. Es weihnachtet sehr: Das neue Red Dead Online-Event bringt Schnee ins Grenzland.

Diese Boni gibt es auch noch:

Wer sich seit dem 13. Dezember schon in Red Dead Online angemeldet hat, besitzt diese Festtags-Geschenke schon. Falls ihr euch aber in der letzten Woche noch nicht eingeloggt haben solltet, könnt ihr das bis zum 6. Januar noch tun und die folgenden Boni und Vergünstigungen einsacken.

  • 3000 Club-XP
  • 200 RDO-Dollar für den Start einer neuen Rolle
  • 1 Ladung Vorräte (für Händler)
  • 1 Waffenkomponente nach Wahl
  • 1 Schatzkarte
  • 1x Maische nachfüllen (für Schwarzbrenner)
  • 30 Prozent Rabatt auf einen Stall-Stellplatz

Wer sich zwischen dem 31. Dezember und dem 6. Januar einloggt, bekommt außerdem auch noch 1000 XP als Belohnung für jede der vier Spezialrollen. Sammler können zu Weihnachten eine Festmahl-Sammlung abliefern und danach eine Neujahr-Sammlung.

Dazu kommen die Feiertags-Versionen dieser Showdown-Modi

"Scharfschützen im ganzen Land können ihre Hand-Auge-Koordination in verschneiten Versionen blutiger Showdown-Modi wie Spoils of War, Up in Smoke und Overrun unter Beweis stellen."

"PlayStation-4-Spieler erhalten exklusiven Zugriff auf festliche Varianten von Gun Rush, Make it Count und Last Stand. Startet einfach bis zum 6. Januar die Serie aus dem Online-Menü heraus, um euch in die Action zu stürzen."

Mehr Red Dead Redemption 2-News:


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen